Thor

  • Informationen zum Film
  • Thor

  • Originaltitel:
    Thor
    Genre:
    Action, Abenteuer, Fantasy
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2011
    Kinostart Österreich:
    27.04.2011
    Kinostart Deutschland:
    28.04.2011
    Kinostart USA:
    06.05.2011
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Thor ist ein mächtiger, aber auch arroganter Krieger im Königreich Asgard, dessen rücksichtsloses Vorgehen einen uralten Krieg neu entfacht. Zur Strafe wird Thor auf die Erde geschickt, wo er unter den Menschen leben muss. Dort lernt er, was es heißt, ein wahrer Held zu sein, denn der gefährlichste Gegner dieser Welt schickt die dunkelsten Kräfte von Asgard zur Invasion der Erde los.

Userkritik zu Thor

Hitchcock_89
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 7/10 Punkte

Dieses Kinojahr 2011 war schon im ersten Halbjahr sehr attraktiv, wenn man alleine an Blockbuster wie "Fast Five" und "Thor" denkt. Dennoch zog es mich nur selten ins Kino, was wohl auf Lustlosigkeit meinerseits zurückzuführen ist. Aus diesem Grund kam ich zu Blockbustern wie den beiden eben erwähnten Filmen leider nicht, doch nun - im Herbst - ist es nun endlich Zeit das Versäumte nachzuholen, auf Bluray!

Nun gut, "Thor" hat mich ehrlich gesagt schon im Trailer nicht begeistern können. Trotz beeindruckender Optik sprach mich der Film irgendwie überhaupt nicht an. Ohne den Filminhalt überhaupt genau zu kennen, ließ ich den Film links liegen, bis ich dem Heimkino-Release entgegenfieberte und eine Sichtung gar nicht mehr erwarten konnte.

Heute war es nun endlich so weit und zugegeben, ich wurde positiv überrascht! Der Mix der beiden Welten ist nicht nur logisch und interessant, sondern auch mit originellem Witz locker umgesetzt worden. Von einem Blockbuster wie diesem hätte ich mir diese Frische gar nicht erwartet, tat sehr gut! So kommt man hier auch des Öfteren richtig zum Schmunzeln.

Die Effekte waren anfangs noch gewöhnungsbedürftig, doch in diese einzigartige Optik konnte ich mich im Nachhinein eigentlich schnell einleben. Die Action ist wahrlich gigantisch... gut, eine Reizüberflutung gibt es eigentlich nur zu Beginn und gegen Ende, doch auch die Kleinigkeiten inmitten des Films leisten großen Beitrag. Der Film passt, so wie seine Action aufeteilt wird, perfekt, denn der Inhalt bleibt so nicht auf der Strecke und auch überladen wird er nicht, was auch böse enden kann. Dennoch muss gesagt werden,dass einige Animationen wohl Geschmackssache und nicht jedermanns Sache sind, eben sehr individuell.

Im bisherigen "Marvel-Universum" ist "Thor" für mich die bisher reinste Comic-Verfilmung. Der Witz, die Charaktere, die Inszenierung - das ist für mich ene Comic-Verfilmung! Die "Iron Man"-Filme mit Robert Downey Jr. haben mir mindestens genauso gut gefallen, doch handelt es sich dabei noch eher um typische SciFi-Action. Hier jedoch kommt der typische Charme eines Comics wahnsinnig gut rüber - und das auf mehreren Ebenen.

Selbst die Darsteller sind ausnahmslos toll und das ist für mich eine der größten Überraschungen, denn vor allem die Hauptbesetzung des Thors hat mich von Anfang an skeptisch gestimmt. Unsympathisch und irgendwie nicht passend konnte ich mir nur schwer vorstellen, dass er für mich den Film nicht negativ beeinflussen würde, doch ich habe mich wahrlich geirrt. Chris Hemsworth passt wirklich perfekt und wurde komplett entgegen meiner Erwartungen sogar ein wesentlicher Sympathieträger des Films. Aber auch Portman, Hiddleston, Hopkins und einige weitere Nebendarsteller passen toll in das Konzept des Films, das ich so nicht erwartet hätte.

"Thor" ist eine authentische Comic-Verfilmung mit viel Charme, komplett eigenwilliger Inszenierung, toller Besetzung un beeindruckenden Bildern. Auf diese Art und Weise darf das Marvel-Konzept gerne weitergeführt werden!

Ein kleiner Tipp: Ich empfehle den Originalton, der nicht nur authentischer ist, sondern auf Bluray auch um einiges wuchtiger!

8-8,5/10

geschrieben am 30.10.2013 um 09:57

BILDER ZUM FILM

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,7/10 | Wertungen: 53 | Kritiken: 3