Zombie 3

  • Informationen zum Film
  • Zombie 3

  • Originaltitel:
    Zombi 3
    Genre:
    Action, Horror
    Produktionsland:
    Italien
    Produktionsjahr:
    1988
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Atomunfall in Südostasien. Eine Wolke radioaktiver Strahlung tritt aus. Zuerst mutierten die Vögel. Doch bald greift die Seuche auch die Menschen an. Wer den qualvollen Tod stirbt, kommt wieder: als Untoter, getrieben von der unstillbaren Gier nach Menschenfleisch. In einem abgelegenen Hotel verbarrikadiert sich eine Gruppe junger Leute gegen den Ansturm der
    Zombies. Nur Kenny und Patricia können entkommen. Doch die Gefahr lauert überall. Gejagt von den verseuchten Monstern und von Soldaten in Strahlenschutzanzügen, die Kenny und Patricia als Sicherheitsrisiko erschiessen wollen, bleibt den beiden kaum eine Chance...

Userkritik zu Zombie 3

Seelenvampir
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 3/10 Punkte

Inhalt:

Ein Chemielaboratorium betreibt geheime Forschungen mit einer
hochgefährlichen Biosubstanz. Wer damit in Berührung kommt, verwandelt sich
in eine grauenerregende Bestie. Ein Gegenmittel ist nicht vorhanden. Als
eines Nachts ein Mitarbeiter heimlich eine Probe stiehlt und flüchtet,
geschieht ein Unglück. Der Mann infiziert sich und verendet grausam. Der
Suchtrupp entdeckt seine furchtbar entstellte Leiche und beschliesst, den
Toten in einem nahe gelegenen Krematorium zu verbrennen. Doch leider hat
keiner an die aus dem Schornstein entweichenden Gase gedacht, die den ganzen
Landstrich alsbald in ein bluttriefendes Inferno verwandeln...


Kritik:

Tja...selbst als eingefleischter Zombie-Fan kann ich dieser Gurke nicht viel positives abgewinnen. Auch wenn Lucio Fulci an diesem Machwerk beteiligt war, der ja vorher schon bewiesen hat, daß er Zombiefilme erster Qualität machen kann, fällt meine Kritik ziemlich vernichtend aus.
Anmerkung: Fulci verließ aus ungeklärten Gründen die Produktion und Bruno Mattei übernahm seinen Platz. Ebenfalls ungeklärt ist, wie hoch der Anteil von Fulci an diesem Film ist. Die Vermutungen gehen da weit auseinander. Es sollen zwischen 15 und 70 Minuten sein, also nur eine sehr ungenaue Zeitangabe. (Quelle: Wikipedia)
Betrachtet man diesen grottenschlechten Unsinn, bezweifle ich aber sogar die möglichen 15 Minuten von Fulci.

Mir persönlich gefällt an „Zombie 3“ so gut wie gar nichts! Er ist weder spannend, noch atmosphärisch und schon gar nicht gut gemacht.
Alles wirkt, bzw. ist billig gemacht und kommt mir regelrecht dahingeklatscht vor.
Egal ob Maske, Effekte oder Schauspieler, alles ist auf einem (sehr niedrigen) Level.
Die Zombies sehen einfach nur scheiße aus und sind eher verdreckte Strauchdiebe als Untote. Wie „zufällig“ lauern sie hinter jedem Busch, warten in jeder Pfütze auf Opfer, springen von Dächern und rennen fast so schnell wie ein Weltrekordsprinter.
Wenn wenigstens die Action + Gewalt stimmen würde, könnte man ja einige Schwächen verschmerzen, doch leider gibt es auch hier nicht besonders viel zu sehen.
Es gibt zwar relativ viel Action, nur werden diese Szenen einem guten Zombiefilm in keiner Weise gerecht.
Einzig die Szenen mit den infizierten Vögeln bleiben mir in Erinnerung, den Rest behält man einfach nicht im Gedächtnis.

Es ist zwar nur eine Vermutung, aber in meinen Augen trägt der Film eher die Handschrift von Bruno Mattei, als die von Lucio Fulci! Wobei ich ehrlicherweise auch sagen muß, daß mir Matteis' „Die Hölle der lebenden Toten“ nicht sooo schlecht (6,5/10) gefällt.



Fazit:

Nicht überall wo Fulci draufsteht ist auch Fulci drin!


3/10 Punkte

geschrieben am 26.01.2014 um 12:28

BILDER ZUM FILM

Zombie 3

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

zombie 3-poster

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 4,7/10 | Wertungen: 6 | Kritiken: 2