Octalus - Der Tod aus der Tiefe

  • Informationen zum Film
  • Octalus - Der Tod aus der Tiefe

  • Originaltitel:
    Deep Rising
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1998
    Kinostart Deutschland:
    28.05.1998
    Kinostart USA:
    30.01.1998
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Eine Bande von Juwelendieben plant in der Südsee einen scheinbar führerlos treibenden Luxus-Liner zu entern. An Bord bietet sich ihnen ein Bild des Grauens. Alle Besatzungsmitglieder und sämtliche Gäste sind auf mysteriöse Weise getötet worden. Die toten Körper, die über alle Decks des Schiffes verteilt sind, sind flüssigkeitsleer - scheinbar ausgesaugt. Bevor die blinden Passagiere dem Rätsel auf den Grund gehen können, beginnt für sie der Wettlauf mit der Zeit. Ein gigantisches Monster, das mit seinen Tentakeln zeitgleich überall auf dem Schiff neue Opfer sucht, ist ihnen auf den Fersen...

Userkritik zu Octalus - Der Tod aus der Tiefe

Seelenvampir
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 8/10 Punkte

Inhalt:

Eine Bande von Juwelendieben plant, in der Südsee einen scheinbar führerlos treibenden Luxusliner zu entern. An Bord bietet sich ihnen ein Bild des Grauens. Alle Besatzungsmitglieder und sämtliche Gäste sind auf mysteriöse Weise getötet worden. Die toten Körper, die über alle Decks des Schiffes verstreut sind, sind flüssigkeitsleer - scheinbar ausgesaugt. Bevor die blinden Passagiere dem Rätsel auf den Grund gehen können, beginnt für sie der Wettlauf mit der Zeit. Ein gigantisches Monster, das mit seinen Tentakeln zeitgleich überall auf dem Schiff neue Opfer sucht, ist ihnen auf den Fersen...


Kritik:

Action- und temporeicher Creature-Horror, der mir ausgesprochen gut gefällt!

Der Film bietet wirklich jede Menge Unterhaltung in Form von Action, Tempo, rasanten Kamerafahrten, Wortwitz, Spannung, Atmosphäre, einer guten Portion Horror und sehr gut agierenden Schauspielern!
Langeweile kommt nicht auf, denn fast permanent passiert etwas. Dabei gelingt es Regisseur Stephen Sommers, unabhängig von der Action, richtig gute Spannung aufzubauen.
Aufgelockert wird das Ganze durch einige coole Sprüche und einer Portion Ironie.
Das „Octalus“ den Status eines B-Movies hat, ist kaum nachzuvollziehen, denn das Budget war sicherlich nicht minimalistisch.

Das Tiefseemonster kommt zwar aus dem Computer, sieht aber verdammt gut aus! Keine billige CGI, sondern richtig gut angewandte Computertechnik. Das kann man übrigens von allen Effekten sagen, denn sie sind allesamt gut gelungen.
Neben dem Monster und seiner Kills, gibt es noch zahlreiche andere gut gemachter Szenen. Schießereien, Explosionen und alles was das Herz begehrt. Die ganze Action, wird, wie oben schon erwähnt, durch die hervorragende Kameraarbeit super in Szene gesetzt.

Viele bekannte Gesichter erwarten den Zuschauer. Dabei sind unter anderem:
Treat Williams, Famke Janssen, Kevin J. O'Connor, Djimon Hounsou, Wes Studi, u.a.
Die gesamte Schauspielerriege passt sich der Filmqualität an, sie machen ihre Sache nämlich absolut super!

Auch wenn der Film das Genre nicht neu erfindet, ist er absolut sehenswert und sorgt garantiert für sehr kurzweilige Unterhaltung!
Mein einziger Kritikpunkt ist, daß ich gerne noch mehr von der Kreatur gesehen hätte. Von der Besatzung und der Crew sieht man zwar die Überreste, nicht aber deren Tod.


Fazit:

Die DVD gibt es schon für ca. 5 Euronen, da sollten Fans von Creature-Horror und/oder B-Movies definitiv zuschlagen.
Von mir gibt es jedenfalls eine absolute Empfehlung!


8/10 Punkte

geschrieben am 13.01.2014 um 17:38

BILDER ZUM FILM

octalus-der-tod-aus-der-tiefe-poster

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

octalus-der-tod-aus-der-tiefe-poster

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,5/10 | Wertungen: 8 | Kritiken: 1