Lincoln

  • Informationen zum Film
  • Lincoln

  • Originaltitel:
    Lincoln
    Genre:
    Krieg, Biographie, Geschichte, Drama
    Produktionsländer:
    USA, Indien
    Produktionsjahr:
    2012
    Kinostart Österreich:
    25.01.2013
    Kinostart Deutschland:
    24.01.2013
    Kinostart USA:
    16.11.2012
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Steven Spielbergs neuester Film LINCOLN ist eine aufregende Chronologie der letzten vier Monate im Leben des einflussreichsten Präsidenten der Vereinigten Staaten. Als Lincoln 1864 seine zweite Amtsperiode als 16. Präsident antritt, steht die junge Nation durch den blutigen Bürgerkrieg vor der Zerreißprobe. Mit Mut und Entschlossenheit widmet sich der republikanische Politiker der fast unlösbaren Aufgabe, den Krieg zu beenden, Nord- und Südstaaten zu versöhnen und die Sklaverei abzuschaffen. In jenen wenigen Monaten vor seiner Ermordung am 15. April 1865 durch einen Attentäter wird Lincoln in einem unerhörten Kraftakt die entscheidenden Weichen für das Schicksal kommender Generationen stellen.

Userkritik zu Lincoln

Tschakkie
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 9/10 Punkte

Ich bin ein Fan von Geschichtsfilmen, aber Biografien mag ich weniger. Wenn sie sich zu sehr auf die Person stützen, könnte es unter Umständen langweilig werden. Lincoln hat jedoch zwei Vorteile gegenüber klassischen Biografien: 1. Die Nebenhandlung wird intensiver beleuchtet und 2. Daniel Day-Lewis. Der Film ist mit 150 Minuten Laufzeit relativ lang, aber mir kam es zu keinem Zeitpunkt langatmig vor. Die Handlung zog einen schönen roten Faden und beschrieb Lincoln's Kampf gegen die Sklaverei und die Durchsetzung des Zusatzartikels für die Verfassung, der die Sklaverei verbietet. Eine ästhetische und authentische Kameraführung wechselte vom weißen Haus zum Kriegsschauplatz des Bürgerkrieges. Die Besetzung ist bis in die Nebenrollen gut, allem voran natürlich Daniel Day-Lewis als Abraham Lincoln. Für diesen Mann hab ich eine Schwäche, er ist einfach ein großartiger Schauspieler und das beweist er mit diesem Film wieder einmal. Schon seine Statur und Ausstrahlung nimmt die ganze Leinwand ein. Aber auch der Rest des Casts weiß zu überzeugen: Sally Field als Lincoln's Frau, Joseph Gordon-Lewitt als Lincoln's Sohn, Tommy Lee Jones als Thaddeus Stevens, James Spader als William Bilbo, der Lincoln hilft die erforderlichen Stimmen zu besorgn, nur um mal ein paar zu nennen. Insgesamt ein toller Film mit schönen Bildern, den ich jedem Freund historischer Filme ans Herz legen kann. Für mich schon ein Kandidat für die besten Filme 2013.

geschrieben am 02.02.2013 um 21:45

BILDER ZUM FILM

Kommentare (2)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Tolle Kritik. Werde ihn mir definitiv auch noch geben. Bin auch gespannt auf die Oscar-Verleihung! Nicht, daß es was zu bedeuten hätte, aber Denzel Washington soll ja auch großartig sein in "Flight".

geschrieben am 12.02.2013 um 14:00 Uhr #2

Interessant, dass es Bilbo als Nachnamen gibt.

geschrieben am 11.02.2013 um 13:57 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,1/10 | Wertungen: 9 | Kritiken: 1