Andy Warhol's Frankenstein

  • Informationen zum Film
  • Andy Warhol's Frankenstein

  • Originaltitel:
    Flesh for Frankenstein
    Genre:
    Sci-Fi, Horror
    Produktionsländer:
    Frankreich, USA, Italien
    Produktionsjahr:
    1973
    Kinostart Deutschland:
    30.11.1973
    Kinostart USA:
    17.03.1974
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Baron Frankenstein versucht ein künstliches Pärchen zu erschaffen, das Kinder für ihn in die Welt setzen soll. Allerdings geht sein Versuch schief, und er hat seine erschaffenen Wesen schon bald nicht mehr unter Kontrolle.

Userkritik zu Andy Warhol's Frankenstein

gpunkt
Weitere Kritiken des Users

Bewertung: 3/10 Punkte

Horror. Baron Frankenstein versucht, abgeschotet in seinem Labor auf seinem Schloss, das perfekte Menschenpaar zu erschaffen, um mit Ihnen eine neue menschliche Rasse zu züchten. Unterstützt wird er in seinem Vorhaben von seinem Assistenten. In seine Arbeit vertieft vernachlässigt der Baron seine Frau, die sich zum vermehrt Liebhaber sucht, und seine zwei Kinder, die sich seltsame neue Spiele ausdenken. Die Familie bleibt unbehelligt, bis dem Baron Leichen nicht mehr genügen und er vor Mord nicht mehr zurückschreckt.

Diese Back-to-Back-Produktion ist im Gegensatz zu „Blood for Dracula“ nicht sonderlich geglückt, und dies obwohl Udo Kier den Baron mit beängstigender Intensität spielt. Die eigentlich ziemlich interessante Variation der Geschichte (Inzest, unerfüllte Sexualität, Nekrophilie) wirkt zähflüssig, was auf die ziemlich wissenschaftliche Erzählungsweise, welche manchmal schon fast dokumentarische Züge annimmt, zurückzuführen ist. Gute Ansätze werden, durch zu viele unnötige Sexszenen und besonders Ekelerregenden Gedärmeszenen zerstört. Auch der tolle Soundtrack kann den Film nicht retten. Was übrig bleibt ist Blut-und-Gedärme-Kino das lieber schockiert den erzählt.

geschrieben am 14.12.2012 um 15:37

BILDER ZUM FILM

Andy Warhol's Frankensteinandy-warhol's-frankenstein-posterandy-warhol's-frankenstein-poster

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 4,5/10 | Wertungen: 6 | Kritiken: 2