US-Western “Jessi’s Girls” wird auch in fünf Mediabooks aufgelegt

Auf der Fahrt nach Tucson wird das Mormonen-Ehepaar Jessica und Seth von Banditen überfallen. Sie töten Seth und vergewaltigen Jessica, die sie anschließend schwer verletzt zurück lassen. Mit letzter Kraft schafft sie es zur Hütte eines alten Goldsuchers, wo sie sich erholt und der ihr beibringt, wie man mit dem Gewehr umgeht. Jessica ist wild dazu entschlossen, ihren Mann zu rächen. Sie überfällt eine Kutsche mit weiblichen Gefangenen, die ihr dabei helfen sollen, die Banditen zu finden und mit ihnen abzurechnen.

Im Februar 2021 feierte der 1975 von Al Adamson gedrehte US-Western “Jessi’s Girls” seine deutsche DVD- und Bu-ray-Premiere in vier großen Hartboxen. Zum 4. Mai 2021 folgt nun die nächste Rutsche, dann legt Shamrock Media den mit Sondra Currie, Geoffrey Land und Ben Frank besetzten Streifen auch in fünf limitierten Mediabooks als 2-Disc-Set auf. Der Film erscheint ungeprüft und ist in Deutschland auch heute noch indiziert.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*