Universal und Blumhouse veröffentlichen Trailer zum “Firestarter”-Remake

Mit Spannung wird das auf einer literarischen Vorlage von Stephen King beruhende Remake von “Firestarter” erwartet, das am 13. Mai 2022 von Universal und Blumhouse Pictures in die Kinos gebracht wird. Regie bei “Firestarter” führt Keith Thomas (“The Vigil – Die Totenwache“). In “Firestarter” entwickelt das junge Mädchen Charlie pyrokinetische Fähigkeiten und wird von einer geheimen Regierungsbehörde entführt, die ihre mächtige Gabe als Waffe nutzen will.

Das Mädchen wird im Film dargestellt von Ryan Kiera Armstrong (bereits Genre-erfahren durch “IT Chapter Two” und “American Horror Story”). Ihre Eltern werden von Sydney Lemmon und Zac Efron gespielt. Die weiteren Rollen sind besetzt mit Michael Greyeyes (“Blood Quantum”), Gloria Reuben (“Mr. Robot”), Kurtwood Smith (“Amityville: The Awakening”) und John Beasley (“The Purge: Anarchy”). Die Musik zum neuen “Firestarter” wurde übrigens von John Carpenter komponiert.

Der nachfolgende aktuell veröffentlichte Trailer zeigt, was uns beim neuen “Firestarter” erwarten wird.

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*