Turbine legt “Pitch Black” im Director’s Cut auf Ultra HD Blu-ray auf

So schnell kann’s gehen. Gestern erst noch kündigten wir David Twohys Sci-Fi-Actioner “Pitch Black” (2000) in vier limitierten Mediabooks von Cinestrange Extreme an, jedoch leider mit dem Makel, dass wiederum nur die allseits bekannte Kinofassung in diesen ihre Berücksichtigung findet.

Für Abhilfe sorgt nun einmal mehr Turbine Medien. Wie das Label heute auf seiner Facebook-Seite bekannt gab, konnte Turbine für “Pitch Black” den Director’s Cut lizensieren, der nächstes Jahr im Rahmen einer Ultimate Edition vollständig deutsch synchronisiert auf Blu-ray und Ultra HD Blu-ray erscheinen wird. Spannend erscheint die Ausstattung dieser Edition, so wird in einem Buch das Riddick-Universum erforscht und zusätzlich sind zahlreiche weltexklusive Interviews, z.B. mit Darsteller Keith David, Story-Erfinder Ken Wheat, F/X-Experte John Cox u.v.m. angekündigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*