“Tucker & Dale VS Evil” bekommt fünf neue Mediabooks spendiert

Es sollte doch eigentlich nur ein friedliches und schönes Wochenende für die beiden Landeier Tucker und Dale werden, die zusammen das kleine Ferienhaus renovieren wollen, das Tucker geerbt hat. Aber leider kommt alles anders, als extrem selbstmordgefährdete College-Kids ihren Weg kreuzen…

Mit den besten Vorsätzen für ein friedliches Männer-Wochenende machen sich Tucker McGee (Alan Tudyk) und Dale Dobson (Tyler Labine) auf den Weg zu ihrer Ferienhütte in der Wildnis West Virginias. Als sie auf dem Highway fast mit einer Gruppe Collegekids kollidieren, ahnen die gutherzigen Hinterwäldler nichts Böses. Doch genau das stellt sich ein, als sich beide Gruppen in der Einsamkeit erneut begegnen: Dales schüchterne Einfalt und die Vorbehalte der Studenten gegen das rustikale Äußere der Hillbillies lenken die Ereignisse in eine fatale Richtung. Dass Tucker und Dale die hübsche Allison (Katrina Bowden) vor dem Ertrinken retten, interpretiert ihre Clique als Entführungsversuch. Als die properen Camper beginnen, sich gegen die vermeintlichen Psychokiller zur Wehr zu setzen, geraten die Kumpels unfreiwillig in ein Gemetzel ? in dem ein Student nach dem anderen auf skurrile Weise das Zeitliche segnet.

LFG legt den Fun-Splatter “Tucker & Dale VS Evil” in fünf Mediabooks neu auf. Alle fünf Artwork Motive sind ab sofort bei unseren Partner-Shop Pretz-Media zum vorbestellen freigegeben. Erscheinen sollen die Mediabooks voraussichtlich am 25. August. 

Zu den Limitierungen: Cover A ,B und C sind auf jeweils 200 Stück limitiert, Cover D auf 100 Stück. Das Wattierte gezeichnete Motiv ist auf  300 Stück limitiert.

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*