„Transformers – Rise of the Beasts“ krallt sich Michelle Yeoh!

Der nunmehr siebte Teil der „Transformers“-Reihe wird wohl einen der größten Wünsche, welche die Fans des Franchise schon lange hegen, erfüllen! Zu den bereits bekannten Robotern werden nämlich jetzt auch die Maximals, Predacons und Terrorcons ihre Auftritte haben. Dies legt zumindest der Titel nahe, welcher offiziell verkündet wurde. So wird der Film „Transformers – Rise of the Beasts“ heißen. Es gibt sogar schon ein Erscheinungsdatum für den Mega-Kampf: Bisher ist der 09.Juni 2023 angedacht.

Wie jetzt bekannt wurde, wird niemand geringeres als Chinas Top-Star Michelle Yeoh ebenfalls mitmischen. An ihrer Seite wird Pete Davidson stehen.

Freut Ihr Euch auf neue „Transformers“-Action? Schreibt es uns in die Kommentare:

Bestellen bei Amazon.de:

 

 

 

Über Kamurocho-Ryo 3563 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen