Tom Savinis “Night of the Living Dead” im Mediabook: VVK-Start heute um 18 Uhr

Tom Savinis 1990er “Night of the Living Dead” war nicht nur sein Kinodebüt als Regisseur sondern gilt auch heute noch als einer der besten Filme seines Genres. Als brillantes Remake des 68er-Romero-Klassikers gedreht, verzichtete der Special Effects-Meister Savini in dem Film eigentlich auf allzu blutige Effekte. Vielmehr lebt “Night of the Living Dead” durch seine düstere und stets bedrohliche Atmosphäre, die auch dem geübten Horror-Konsumenten das Fürchten lehrte. Nachdem Savinis Meisterwerk lange Jahre beschlagnahmt war, wurde “Night of the Living Dead” vor kurzem rehabilitiert und folgerichtig steht nun die deutsche Heimkino-Premiere auf Blu-ray in den Startlöchern. Die Rechte konnte sich Nameless Media sichern, die “Night of the Living Dead” in der Erstauswertung in mehreren Mediabooks releasen werden, natürlich allesamt streng limitiert. Damit ihr nicht leer ausgeht, solltet ihr heute ab 18 Uhr unseren Partner-Shop von Pretz-Media besuchen, wo dann pünktlichst der Vorverkauf beginnen wird. Es ist mit einer starken Nachfrage zu rechnen, auch unser Server freut sich schon auf die Belastungsprobe.

 

Werbung

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*