Star aus „The Walking Dead“ ist Lex Luthor in der Superman-Serie

Ja, der neue Lex Luthor in der Superman-Serie steht fest und wird von „The Walking Dead“ – Fanliebling Michael Cudlitz gespielt. Vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass Cudlitz für die Rolle des Lex Luthor in der neuen HBO Max-Serie Superman & Lois vorgesehen ist, wobei er die Rolle in allen sechs Folgen der dritten Staffel übernimmt.

Michael Cudlitz ist vor allem für seine Rolle des Sergeant Abraham Ford in „The Walking Dead“ bekannt. Er hat auch in Filmen wie Band of Brothers, Southland, Surrogates und wiederholt in der ABC-Familienserie The Goldbergs mitgespielt.

Cudlitz wird in der Superman-Serie eine neue Version des Bösewichts Lex Luthor spielen, eine, die weit entfernt von Gene Hackmans und Michael Rosenbaums Interpretationen ist. Was die Fans jedoch interessieren könnte, ist, dass Luthor diesmal viel böser sein wird als je zuvor. Wie der Showrunner der Serie der Hollywood Reporter erklärte, wird Lex Luthor in der dritten Staffel ein „bedrohlicher Gegenspieler“ für Superman sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen