“The Sadness“ im Mediabook und im Steelbook bei JPC vorbestellbar

UPDATE: Nachdem bei Amazon.de “The Sadness” im limitierten 4K-Steelbook seit gestern vorbestellt werden kann, kann der Zombie-Reißer in der uncut-Fassung nun auch bei JPC geordert werden. Hier kann neben der Steelbook-Edition auch schon das Mediabook vorbestellt werden. 

Die Nachricht schlug ein wie eine Bombe, dass Capelight Pictures es geschafft hat, den “wohl brutalsten Zombiefilm aller Zeiten” mit der uncut-Fassung durch die FSK zu schleusen. Die Rede ist natürlich von “The Sadness“, der nun am 3. März 2022 in den deutschen Kinos anlaufen soll. Doch auch für die Zeit nach der Kinoauswertung hat Capelight bereits vorgesorgt und den deutschen Heimkinostart für den 15. April 2022 angekündigt. Dabei wird der südkoreanische Zombie-Streifen in einer limitierten Mediabook- wie Steelbook-Edition aufgelegt werden. Beide Verpackungen enthalten den Film auf Ultra HD Blu-ray und Blu-ray. Auch die Extras stehen schon fest – hier sind ein Interview mit Regisseur Rob Jabbaz, ein Kinotrailer und mehrere Hinter-den-Kulissen-Featurettes (Horny Zombies, Die Sets, Make-up & Spezialeffekte und Der Geschäftsmann) angekündigt.

Der taiwanesische Horrorthriller “The Sadness” sorgte auf dem Fantasy Filmfest 2021 bei Genre-Fans für Furore, konnte sich der Film durch seine Brutalität ein ziemliches Alleinstellungsmerkmal erarbeiten. “The Sadness” handelt von einem Virus-Ausbruch, welcher Menschen in reißende Bestien verwandelt. Die quasi-Zombies können jedoch noch sprechen und denken.

Bestellen bei JPC:

 

Letzte Aktualisierung am 10.06.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

 

 

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*