“The Haunting of Hill House” Regisseur Mike Flanagan arbeitet an neuem Horrorfilm auf dem Mars.

Mike Flanagan, der Mann hinter den erfolgreichen “Netflix“-Serien “The Haunting of Hill House” und “The Haunting of Bly Manor“, hat laut “Deadline” ein neues Horrorprojekt in Arbeit. Und dieses Mal spielt es im Weltraum.

Flanagan wird eine Adaption des Science-Fiction-Horror-Romans “The Season of Passage” von Christopher Pike inszenieren. Obwohl Details über den Film unter Verschluss gehalten werden, folgt das Buch der Berühmtheit Dr. Lauren Wagner, die an einer bemannten Expedition zum Mars beteiligt war. Aber während die Öffentlichkeit sie liebt und respektiert, wird sie vom Geheimnis der vermissten Crew heimgesucht, die vor ihr gegangen ist – sind sie tot oder haben sie ein anderes Schicksal getroffen?

Flanagan wünscht sich seinen neuen Film auch auf die große Kinoleinwand zu veröffentlichen, zu welchem Zeitpunkt dies passieren wird ist derzeit noch unklar.

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*