“The Batman”: Der Pinguin bekommt möglicherweise seine eigene Spin-off-Serie bei HBO Max

Der neue DC-Film “The Batman” von Regisseur Matt Reeves wird nach aktuellem Stand am 4. März 2022 in die Kinos kommen, und verschiedene Spin-off-Projekte sind bereits in Arbeit. Zusätzlich zu der zuvor angekündigten Spin-off-Serie in Gotham City berichtet Variety, dass HBO Max auch eine Spin-off-Serie produziert, die sich um Penguin dreht. Dieser wird von Colin Farrell in “The Batman” gespielt. In dem neuen Superheldenfilm, wird Collin Farrell nur eine Nebenrolle haben, es wurde bereits bestätigt dass er unter 10 Minuten nur zu sehen ist. Trotzdem ist der Pinguin ein beliebter und wichtiger Charakter, dafür möchte man das Spin-off schaffen um seine Geschichte auszuarbeiten.

Farrell hat sich noch nicht angemeldet, aber er wurde angeblich angesprochen, um die Hauptrolle zu spielen.

“Die Serie befasst sich angeblich mit dem Aufstieg des Pinguins und es wird gezeigt wie er die Macht bekommen hat, die kriminelle Unterwelt von Gotham zu kontrollieren”

Variety hat bestätigt, dass Lauren LeFranc an Bord des Autorenteams ist.

Matt Reeves soll als Executive Producer die geplante Soloserie produzieren. Ob diese Serie tatsächlich produziert wird, wird abhängig sein wie erfolgreich “The Batman” mit Robert Pattinson als maskierten Rächer dann ist.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*