“Stranger Things“ Staffel 4: David Harbour verspricht triumphale Rückkehr!

Die vierte Staffel von “Stranger Things” wird bereits heiß erwartet. kein Wunder, denn am Ende von Staffel drei öffnen sich so viele Türen für potentielle Geschichten, dass das Warten immer unerträglicher wird.

Immerhin hat uns David Harbour jetzt verraten, dass seine Figur des Jim Hopper eine triumphale Rückkehr erhalten wird. In einem Interview mit dem Collider erzählte er nun folgendes:

” Hoppers Rückkehr wird ganz ähnlich zu der Rückkehr von Gandalf in “Der Herr der Ringe – Die zwei Türme”. Ich bin sehr gespannt auf seine Wiederauferstehung. Die Staffel wird wesentlich größer, wir sind schließlich nicht mehr in Hawkins. Wir werden vieles aufgreifen und zu Ende bringen. Wir werden vieles zusammenlaufen lassen, um ein sauberes Ende vorzubereiten, über welches ich aber noch nicht sprechen darf!” 

Hier gibt es den ersten Teaser zur heiß erwarteten vierten Staffel der “Stranger Things”-Serie :

Mehr können wir noch nicht sagen. Sobald wir mehr erfahren, lassen wir es Euch wissen.

Freut Ihr Euch auf die vierte Staffel rund um das Upside Down? Schreibt es uns in die Kommentare:

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 1602 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*