Sowas gab es auch noch nie! Pornogeräusche bei BBC Live-Sendung

BBC hat sich für ein technisches Problem entschuldigt, das dazu führte, dass Pornogeräusche während einer Live-Sendung im Radio ausgestrahlt wurden. Das Missgeschick ereignete sich während einer Sendung auf BBC Radio 5 Live am Samstagabend, bei der es um ein Fußballspiel ging. Zwischen den Berichten über das Spiel wurden plötzlich Pornogeräusche ausgestrahlt, die für einige Sekunden zu hören waren.

In einer Erklärung entschuldigte sich die BBC für das technische Problem und betonte, dass sie alles unternehmen werden, um sicherzustellen, dass so etwas in Zukunft nicht mehr vorkommt. Sie betonte auch, dass die Sendung von einem unabhängigen Produzenten produziert wurde und dass die BBC keine Kontrolle über die technischen Abläufe hatte.

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen