“Sol Cresta” – Wird aus dem Aprilscherz tatsächlich noch ein Spiel?

Die “Cresta”-Reihe ist eine Marke voller Tradition und wurde damals schon auf dem C64, Spectrum und in der Spielhalle umgesetzt. Umso größer war die Freude über eine Ankündigung eines dritten Teils namens “Sol Cresta” zum 01.April des vergangenen Jahres.

Doch wie sich herausstellte, erlaubte sich Platinum Games nur einen üblen Scherz und somit verschwand das Spiel wieder aus dem Fokus. Heute kündigte das Studio aber erneut “Sol Cresta” an, das in Zusammenarbeit mit Hamster entstehen soll.

Noch ist unklar, ob es sich hier erneut um einen Aprilscherz handelt. Zweimal hintereinander den selben Streich zu spielen, wäre aber schon ziemlich daneben. Was diesmal auf ein tatsächliches Release hoffen lässt, ist der Markenschutz beim zuständigen japanischen Amt im vergangenen Februar. Mal sehen, ob es nun mit “Sol Cresta” klappt.

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 1172 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*