So wird Walt Disney in Zukunft seine Filme auswerten!

MarvelsShang-Chi and the Legend of the Ten Rings” wird der erste Film sein, an welchem The Walt Disney Company ein neues Auswertungsmodell ausprobieren wird. Anstatt die Filme zeitgleich im Kino und auf dem hauseigenen Streamingsender  Disney+ zeitgleich anzubieten, werden Filme nun 45 Tage lang exklusiv in den Kinos zu sehen sein, bevor sie in den Stream wandern und dort mit einem Premiumticket für 21,99€ gekauft werden können.

Der Film soll am 3. September 2021 veröffentlicht werden und ist neben “Black Widow”, “Eternals”  und “Spider-Man: No Way Home”  einer von vier Marvel-Titeln, die dieses Jahr in die Kinos kommen.

Werbung

Über Kamurocho-Ryo 2619 Artikel
Meine Liebe zum Film entflammte so richtig im Jahre 1993, als mein 11-jähriges Ich von der gigantischen Werbekampagne zu "Jurassic Park" gehirngewaschen wurde. Seit dem ist dies auch mein Lieblings-Film. Entgegen dazu, hängt mein Herz aber am asiatischen Kino und der ganzen Kultur. Ganz egal ob Japan, Philippinen, Thailand, Indonesien, China oder Korea, die Filme aus Asien sind immer etwas ganz besonderes und unendlich viel tiefer als der amerikanische Hollywood-Einheitsbrei. Spieletechnisch hatte ich eine hervorragende Kinderstube, soll heißen, NES und GAME BOY bevor viele weitere folgten. Bin dennoch ein Sega-Jünger. Lieblings-Regisseure: Hideaki Anno, Akira Kurosawa Lieblings-Spiele: Metal Gear Solid 1, Final Fantasy VII, Zelda - Ocarina of Time Lieblings-Film-Komponist: Jerry Goldsmith

1 Kommentar

  1. und was ist mit 4K UHD & blu-ray, und dem Backprogramm, Disney ist in dieser Hinsicht leider als einziger Anbieter komplett bescheuert !!!! – sollte sich ein Beispiel an Warner, Sony, Paramount, Universal usw. nehmen, und endlich mal munter werden 🤧🐖👹👿👹👿!!!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*