Slash Filmfest Programmübersicht vom Sonntag dem 20.9.

Nach dem äußerst üppig ausgefallenen Programm vom gestrigen Tag können auch heute am 20.9. neun Spielfilme im Rahmen des Slash Filmfestivals begutachtet werde.

 

Filmcasino (Margaretenstraße 78, 1050 Wien)

Um 15:30 werden Trashfans mit der Godzilla Parodie “Monster Seafood Wars beschert, in der gigantische Meeresfrüchte Tokyo in Schutt und Asche legen

Im Anschluss daran wird um 18:00 die Horror-Tragikomödie “She dies Tomorrow“ gespielt, in der eine Gruppe von Freunden sich der Reihe nach mit einer unbegründeten aber um so intensiveren Todesangst konfrontiert sehen.

Die Hauptabendvorstellung um 20:00 macht das deutsche Familiendrama “Pelikanblut“, das von einer alleinerziehenden Mutter handelt, die ein zweites Waisenkind adoptiert, welches nach kurzer Zeit Anzeichen von einem unüberwundenem Trauma an den Tag legt.

Um 23:00 läuft dann der türkische Action-Thriller “AV: The Hunt“ der sich mit dem in der Türkei leider immer noch sehr aktuellen Thema der “Ehrenmorde“ beschäftigt.

 

Metro Kinokulturhaus ( Johannesgasse 4, 1010 Wien)

Das Metrokino beginnt den Sonntag, um 15:30 mit der Wiederholungs- vorstellung der Tragikomödie “VHYes“ welche von einem 12 Jährigen Jungen erzählt der durch das zusammenschneiden von alten Fernsehaufnahmen versucht den Zusammenbruch seiner Familie zu verarbeiten.

Um 18 Uhr wird dann der ugarische Zeichentrick-Fantasy Film “Son of  the White Mare“ aus dem Jahre 1981 gezeigt.

Um 20:30 kann dann der koreanische Anime “Beauty Water“ geschaut werden, welcher eine Satire auf den übertrieben Schönheitswahn in Südkorea darstellen soll.

 

Schikaneder Kino (Margaretenstraße 22-24, 1040 Wien)

Hier wird um 18:00 die Wiederholungsvorstellung des kanadischen B Movies “Psycho Gore Man“ gezeigt, in der zwei Kinder einen außerirdischen Dämon zum Leben zu erwecken, welcher ihnen zu Gehorsam verpflichtet ist.

Im Anschluss daran wird um 20:3o die amerikanische Polit-Satire “#Shakesspearsshitstorm“ gespielt.

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*