“Silent Hill 2” – Neue Bilder des vermeintlichen Remakes aufgetaucht

Es gibt sicherlich kaum eine Reihe wie “Silent Hill” über die in den vergangenen Jahren mehr Gerüchte und vermeintliche Leaks im Netz aufgetaucht sind. Ein Remake exklusiv für die PlayStation5, Konamis Kooperation mit den Horror-Spezialisten Bloober Team, hier ein Screenshot, da eine Verschwörung rund um das Spiel eines anderen Studios…es ist wirklich wild.

Und nun werden diese Gerüchte mal wieder befeuert, denn im Netz tauchten in den vergangenen Stunden drei Screenshots auf. Diese sollen aus dem Remake von “Silent Hill 2” stammen und sind wirklich winzig klein, so dass man nicht viel erkennt.

Zuletzt gab es im Mai einige gelakte Artworks, die angeblich aus einem noch unangekündigten “Silent Hill”-Spiel stammen sollen. Da diese recht schnell aus dem Netz verschwinden mussten, war damals deren Echtheit beinahe schon bestätigt. Konami hat bisher aber nichts angekündigt. Vielleicht im Rahmen der Tokyo Game Show?

 

Werbung

Über Christian Suessmeier 2923 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen