Sergio Corbuccis “Minnesota Clay” erscheint auf Blu-ray und DVD

Minnesota Clay, ein Revolverheld, sitzt im Gefängnis für ein Verbrechen, welches er nicht begangen hat. Er kann entkommen und sinnt auf Rache. In einer kleinen Stadt in Mexiko findet er den Mann der bei Clays Gerichtsverhandlung wichtige Beweise unterschlagen hat. Clay ist zwar ein Meisterschütze, doch er hat ein großes Problem: er wird langsam blind. Nun muss er sich auf sein Hörvermögen verlassen, um das Leben seiner Tochter zu retten und seine Rache zu vollenden.

Minnesota Clay” ist einer der ersten Western von Sergio Corbucci (“Leichen pflasterten seinen Weg”), der zuvor überdurchschnittliche Sandalenfilme inszeniert hatte (“Romolus und Remus”) und im Jahr darauf mit “Django” den Spaghetti-Western um die Figur des zynischen Killers mit dem Sarg bereicherte. Als erblindender Scharfschütze überzeugt Cameron Mitchell, der sich nach Hauptrollen in Filmen wie “Wie angelt man sich einen Millionär” (1953) in den frühen Sechzigern mit Schwert- und Sandalenfilmen durchschlagen musste bis er dann als Buck in der Western-Serie “High Chaparall” in Deutschland großen Erfolg hatte. In einer weiteren Rolle ist Italo-Western-Legende Fernando Sancho (“Eine Pistole für Ringo”) zu sehen.

Explosive Media veröffentlicht das großartige Frühwerk  Sergio Corbuccis zum 8. April 2021 als Erstveröffentlichung auf Blu-Ray und DVD – und das von einem brandneuen HD Transfer. In den Extras sind Original Kinotrailer, Alternatives Ende, Deutscher Kinovorspann, Englischer Kinovorspann und eine Bildergalerie angekündigt.

Bestellen bei Pretz-Media:

Bestellen bei Pretz-Media:

 

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*