Saw

SCHNITTBERICHT

Insgesamt fehlen 32,92 Sekunden bei einer Gesamtzahl von 5 Änderungen.
Laufzeit der Collector's Edition ohne Abspann: 1:35.11 Min
Laufzeit der Steelbook-Version ohne Abspann: 1:34.38 Min
Die Laufzeitangaben stammen von beiden Fassungen nach dem Schema "CE / Steel". Ist nur eine Laufzeit angegeben, so ist der Zeitindex bei dieser Änderung bei beiden Fassungen identisch.

Für diesen Schnittbericht wurde der Director's Cut aus Kinowelt's Collector's Edition (Keine Jugendfreigabe) mit dem Director's Cut aus Kinowelt's Limited Steel Edition (Keine Jugendfreigabe) verglichen.

Schon länger war bekannt, dass sich der in Amerika erschienene „Director’s Cut“ des Films „SAW“ etwas vom deutschen „Director’s Cut“ unterscheidet. Das deutsche Pendant wurde von Kinowelt sowohl in der „Collector’s Edition“ als auch als (identische) Einzel-DVD veröffentlicht.
Im Zuge der „SAW I & II Limited Steel Edition“, die vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde, entschied sich Kinowelt dazu, neben dem ungekürzten DC von „SAW II“ (der übrigens identisch mit der US-Unrated-Fassung ist) auch den US-DC von „SAW“ erstmals im deutschen Sprachraum zu veröffentlichen.
Überraschend ist hierbei, dass der neue DC (also die US-Fassung) kürzer ausfällt als die im deutschen Raum hinlänglich bekannte „Director’s Cut“-Fassung.

Im Internet war bisher abwechselnd davon zu lesen, dass die neue Fassung um 2 Handlungsszenen kürzer ausfallen wird, oder, dass sie um 2 Handlungsszenen verlängert wurde. De facto stimmt aber keines der beiden Gerüchte wirklich. Zu verzeichnen sind 2 verkürzte Handlungsszenen sowie 2 alternative Einstellung und andere Logos zu Beginn des Films.

Abgesehen von diesen 5 Änderungen (die dem „normalen“ Filmseher wohl nur zu einem geringen Maße aufgefallen wären) merkt man deutlich, dass die Steelbook-Version von einem anderen Master als der DC aus der CE abstammt. Dafür sprechen nicht nur die anderen Logos und Titeleinblendungen sondern auch die unterschiedlichen farblichen und qualitativen Merkmale. So wirkt die neue Fassung im direkten Vergleich etwas schärfer als die Fassung aus der CE, dafür waren die Farben in der CE-Fassung etwas kräftiger.
Um einen Eindruck von den unterschiedlichen Stilmitteln bzw. der Qualität zu vermitteln, habe ich ein paar Vergleichsbilder angefertigt. Zu denen sei anzumerken, dass sich die CE immer links und die Steelbook-Fassung immer rechts befindet.




Es ist aufgrund der geringen Zahl der Änderungen allerdings schwer zu sagen, welche Fassung besser ist bzw. überhaupt fraglich, ob eine der beiden Fassungen von den Unterschieden profitiert.

0.00
Zu Beginn des Films ist in beiden Fassungen ein anderes Logo von Lionsgate zu sehen, dann folgt beim alten DC ein Logo von Evolution Management, gefolgt von der Einblendung „Evolution Management presents“. Im neuen DC ist das zweite Logo das von Twisted Pictures, gefolgt von der Einblendung „Twisted Pictures presents“
+0,8 Sec

Collector’s Edition:Steelbook:


1:26.50
Bevor Dr. Gordon, der sich gerade den Fuß absägt, etwas Blut ins Gesicht spritzt, ist in beiden Fassungen eine andere Einstellung von Adam zu sehen.
CE: 1,72 Sec / Steel: 1,32 Sec / Differenz: 0,4 Sec
Collector’s Edition:Steelbook:


1:30.39 / 1:30.38
Dr. Gordon wiederholt, dass er Hilfe holen wird.
8,72 Sec


1:30.59 / 1:30.50
Auch, als Dr. Gordon versucht, aus dem Raum zu kriechen, wurden alternative Einstellungen von Adam verwendet. In der CE blickt er ziemlich hilflos drein, während er in der Steel-Version „Lawrence!“ brüllt
CE: 1,96 Sec / Steel: 2,8 Sec / Differenz: +0,84 Sec
Collector’s Edition:Steelbook:


1:31.15 / 1:31.07
Die Einstellung von Adam ist viel länger, nun darf er auch in der CE „Lawrence!“ (sogar gleich 2 Mal) rufen. Dr. Gordon setzt sich auf und Adam fragt zaghaft „Wir kommen beide hier raus?“. Dr. Gordon antwortet „Ich werde dich doch nicht anlügen.“ Und kriecht weiter. Da setzt auch die Steel-Fassung wieder ein.
25,44 Sec



Verfasst von Playzocker am 10.02.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Saw

Weitere Schnittberichte

  • SawKinofassung <-> Director's Cut
  • SawFSK 16 Pro 7 <-> Kinofassung

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 8,7/10 | Wertungen: 64 | Kritiken: 2

Weitere Trailer

Anzeige

Neueste Kommentare

Facebook