TRON Legacy (limitierte Erstauflage im Steelbook) 3D [Blu-ray]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Im Ausland dürfen sich die Konsumenten über zahlreiche exklusive und zugleich umfangreiche Editionen zum Remake des Klassikers „Tron“ freuen. Hingegen ist im deutschsprachigen Raum zurzeit das limitierte Steelbook das höchste der Gefühle, aber auch dieses versprüht seinen Reiz. Schon beim Entfernen der Folie erkennt man, dass das eigentliche Steelbook mit einem Stück Pappe geschützt ist. Dieser ist anfangs mit zwei rückstandlos und ohne großen Aufwand entfernbaren Klebestreifen auf der glatt lackierten, aber doch sehr schmier- und zugleich kratzempfindliche Oberfläche, behaftet. Somit ergibt sich die ideale Lösung, dass kein FSK-Logo direkt auf dem Frontcover des Steelbooks nötig ist, wie das sonst bei Disneys Veröffentlichungen üblich ist. Unter dem angesprochenen „Pappschuber“ befindet sich noch ein minimalistisches Heftchen, das den Aktivierungscode für die enthaltene „Ditital Copy“ beherbergt. Öffnet man das Steelbook, erhält man direkten Einblick zu den 3 Discs (Blu-Ray, 3D Blu-Ray und Ditial Copie in Form einer DVD), die sich im Lieferumfang befinden. Am linken Flügel findet eine Scheibe Platz, zur rechten wurde eine doppelte Kunststoffhalterung für 2 Discs eingearbeitet. Unter dem Plastikmantel erblickt man im Hintergrund ein sehr schön gestaltetes Innendesign, was vor allem farblich perfekt zum gesamten Erscheinungsbild, aber auch zum Film passt. Auf der Rückseite des Steelbooks wird dieses optische Highlight weitergeführt, denn die technischen Daten zum Film bzw. zur Blu-Ray befinden sich wie bereits erwähnt auf den zu Beginn erwähnten Pappschuber. Zudem lässt sich der 3,5 x 3,5 große „Disney Movies and more“ Sticker problemlos ablösen.
    Limitierung:
    Zwar ist diese Erstauflage zweifellos als „limitiert“ zu bezeichnen, Disney gibt aber keinerlei Limitierungszahl bekannt und somit lassen sich nur Mutmaßungen über die Auflage anstellen.
    Fazit:
    Ein Film, der eine entsprechende Sonderverpackung zweifelsohne verdient hat, nur leider müssen wir uns im deutschsprachigen Raum mit einem relativ simplen Steelbook zufrieden geben. Beispielsweise in den USA oder in Schweden gibt es richtig umfangreiche und sehenswerte Sammlerstücke. Alles in allem kann man bei dieser Steelbook-Veröffentlichung aber trotzdem kaum etwas aussetzen, bis auf die Kratz- und Schmierempfindlichkeit der lackierten Oberfläche. Design und Optik sind in Ordnung. Sehr praktisch in diesem Fall ist die Tatsache, dass sich noch die 3D Blu-Ray in der Verpackung aufhält. Somit ist man auch für die Zukunft gerüstet und all jene, die bereits ein 3D Fernsehgerät ihr Eigen nennen können freuen sich sicher doppelt.
    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:

BILDER

BildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    8717418296759
    Label:
    Walt Disney Entertainment
    VÖ-Termin:
    1. Juni 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 121 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50, BLU-RAY 3D, DIGITAL COPY
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    3
    Verpackung:
    Steelbook
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 7.1)
    Englisch (DTS HD 7.1 Master Audio)
    Französisch (DTS HD 7.1)
    Türkisch (DTS 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 2.0)

  • Extras:
  • Extras:
    Musikvideo „Derezzed" geschrieben, produziert und gespielt von Daft Punk
    Am Tag danach: „Flynn lebt"
    Die Welt von TRON: LEGACY
    Das Design von TRON: LEGACY
    Die Stars von TRON: LEGACY
    Preview zur Disney XD Animationsserie TRON: UPRISING
    Entdecke Blu-ray 3D™ mit Timon & Pumbaa

  • Informationen zum Film
  • Tron Legacy

  • Originaltitel:
    TRON: Legacy
    Genre:
    Action, Thriller, Sci-Fi, Abenteuer
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2010
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Nachdem Kevin Flynn (Jeff Bridges) für 25 Jahre in der digitalen Welt TRON gefangen war, trifft er nun in Tron - Legacy überraschend auf seinen mittlerweile erwachsenen Sohn Sam (Garrett Hedlund). Während das Technik-Genie das jahrzehntelange Verschwinden seines Vaters untersuchte, wurde es selbst in die digitale Welt gezogen. Gemeinsam mit Kevins loyaler Gefährtin Quorra (Olivia Wilde) begeben sie sich auf eine lebensbedrohliche Reise durch dieses visuell-atemberaubende Cyber-Universum, das viel höher entwickelt und gefährlicher ist, als zunächst vermutet.

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

ich werde mir die Blu-ray auch holen da sie ja aktuell nur 17,95 EUR bei Amazon kostet (Siehe Rechts in der Preisbox)

geschrieben am 25.07.2011 um 08:14 Uhr #13

Coole Sache, tolles Steel.

geschrieben am 24.07.2011 um 23:52 Uhr #12

Vielen Dank für die Infos.

geschrieben am 22.06.2011 um 10:11 Uhr #11

Ja das glaube ich auch

geschrieben am 08.06.2011 um 11:39 Uhr #10

3D Bluray-Steelbook.. ich denke eher, dass das Teil in den nächsten Wochen OOP gehen könnte.

geschrieben am 08.06.2011 um 10:55 Uhr #9

ob das Steelbook auch mal billiger wird? Bei Disney kann man nicht davon ausgehen.

geschrieben am 08.06.2011 um 10:49 Uhr #8

geniales teil, bekommt von mir zumindest 4/5 - klare Kaufempfehlung!

den Film find ich auch klasse, die Scheibe ist für Disney üblich ebenfalls top!

geschrieben am 04.06.2011 um 03:37 Uhr #7

Sehr geiles Steel, und deine Reviews wie immer Informativ und Sachlich !

geschrieben am 03.06.2011 um 12:10 Uhr #6

Nur weil man sie überall zukaufen gibt heist das nicht das die nicht Limitiert ist. Wenn Sie Out of Print ist dann gibt es sie nur mehr vereinzelt oder gar nicht mehr im Geschäft.

geschrieben am 01.06.2011 um 14:26 Uhr #5

Aber das kann man doch überall kaufen...trotzdem kann man da von Limitierung sprechen?? Seltsam

geschrieben am 01.06.2011 um 09:01 Uhr #4

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare