Max Manus - Man of War (Steelbook) [Blu-ray]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Wer Capelights letzte Steelbook-Veröffentlichung „Secret Defenses“ in seiner Sammlung hat kann sich das Steelbook zu „Max Manus – Man of War“ bereits sehr gut vorstellen. Von der Aufmachung her sind beide Veröffentlichungen sehr ähnlich ausgefallen.
    Das Steelbook ist auch dieses Mal wieder lackiert worden. Auf dem Frontcover sind lediglich die Person, die Äste und die Aufdrucke nicht durchscheinend. Dadurch bietet der komplette Hintergrund den metallischen Steelbook-Glanz. Auch auf dem Backcover kommt dieser sehr gut zur Geltung. Das FSK Logo auf dem Frontcover ist wie gewohnt nur ein Sticker, der sehr leicht und ohne Rückstände abgelöst werden kann.
    Im Vergleich zum sehr gut gestalteten Äußeren des Steelbooks enttäuscht wie auch schon bei „Secret Defenses“ das Innenleben. Dieses wurde auch hier nicht gestaltet und ein Booklet oder ähnliches wurde ebenfalls nicht beigelegt. Neben der Disc hat lediglich ein Prospekt Platz in der Hülle gefunden.
    Limitierung:
    Wie bereits „Secret Defenses“ erscheint auch „Max Manus – Man of War“ sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray Disc im Steelbook. Weder auf der Verpackung noch auf Werbe- bzw. Presseaussendungen zum Release sind Details zu einer etwaigen Limitierung dieser Verpackungsversion zu finden. Es ist daher davon auszugehen, dass es sich auch bei diesem Steelbook um eine nicht limitierte Veröffentlichung handelt.
    Fazit:
    Der norwegische Film „Max Manus – Man of War“ handelt von Max Manus, der sich im von Nazi-Deutschland besetzten Norwegen dem Widerstand gegen die Nazis angeschlossen und diese effektiv bekämpft hat. Capelight veröffentlicht den Film wie bereits „Secret Defenses“ in Deutschland sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray Disc in einem Steelbook. Das Cover wurde sehr ansprechend gestaltet und bietet einen ablösbaren Sticker mit dem großen FSK Logo. Traurig siehts allerdings wieder im Inneren des Steelbooks aus, von Gestaltung jeglicher Art oder auch einem Booklet zum Film ist hier leider keine Spur.
    Bei Interesse am Film bzw. für Verpackungssammler ist dieses schicke Steelbook aber trotzdem eine ansprechende Veröffentlichung.
    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Playzocker

BILDER

BildBildBildBildBildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    4042564122732
    Label:
    Capelight
    VÖ-Termin:
    23. Juli 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    117:42 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Steelbook
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Max Manus (AKSEL HENNIE) ist nur einer von vielen jungen Männern in Norwegen, die entsetzt sind, als ihr Land in die Hände von Nazi-Deutschland fällt. Zu allem entschlossen schließt er sich dem Widerstand an und macht den Besatzern mit ersten Sabotageakten das Leben schwer. Max setzt sich nach Schottland ab, wo er sich militärisch ausbilden lässt: Als er nach Oslo zurückkehrt, gelingt es ihm, in einer spektakulären Aktion wichtige deutsche Kriegsschiffe außer Gefecht zu setzen. Die Antwort der Nazis lässt nicht lange warten: Erbarmungslos macht Gestapo-Offizier Fehmer (KEN DUKEN) Jagd auf den Widerstand – viele Freunde von Max sind unter den Opfern. Als der Krieg für die Alliierten schon fast gewonnen ist, bricht Max auf zu einer letzten Aktion...

  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Norwegisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar von Darsteller Ken Duken und Produzent Rudi Teichmann
    Film Einleitung von Tikken Manus (3:55 Min)
    Max Manus – Film und Realität (45:52 Min)
    Filmdokumentation (69:54 Min)
    Entfallene Szenen (9 Stück)
    Outtakes (2:52 Min)
    Interview mit Gunnar Sonsteby und Tikken Manus (13:24 Min)
    Visuelle Effekte (11:24 Min) in HD
    Bildergalerie (1:19 Min) in HD
    Podiumsdiskussion mit Gunnar Sonsteby (47:58 Min) in HD
    Deutscher Kinotrailer in HD
    Original Teaser
    Original Kinotrailer in HD

  • Informationen zum Film
  • Max Manus

  • Originaltitel:
    Max Manus
    Genre:
    Krieg, Biographie, Geschichte, Drama
    Produktionsländer:
    Deutschland, Norwegen, Dänemark
    Produktionsjahr:
    2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

habe auch das Steelbook :D sehr schön das teil und die blu-ray

geschrieben am 23.04.2011 um 20:18 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare