Starship Troopers Trilogy [Blu-ray]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Leider müssen wir uns im deutschsprachigen Raum mit den normalen Einzel-Veröffentlichungen der Teile 1 und 3 begnügen, wobei sich bei dieser Science Fiction Trilogie eine limitierte Special Edition anbieten würde, wie sie in England trotz unterschiedlicher Labelzugehörigkeit (Teil 1: Disney / Teil 2-3: Sony) angeboten wird.
    Das Digipack der Starhip Troopers Trilogie wird von einem glänzenden, das Motiv leicht geprägten Schuber ummantelt. Das Design kann man hier ohne weiteres als gelungen bezeichnen. Links unten sind die englischen Jugenfreigabe-Logos dargestellt. Auf der Rückseite des Schubers sind wie üblich die Daten zu den einzelnen Blu-Ray Filmen angegeben. Zieht man den Inhalt des Schubers heraus, haltet man ein dreiteiliges, aufklappbares und vor allem optisch ansprechendes Digipack in Händen. Je eine Blu-Ray der Trilogie findet in einer von drei qualitativ hervorragend verarbeiteten Plastikhalterungen Platz. Die farbliche Gestaltung des umliegenden Kartons ist äußerst gelungen und passt ideal zum Film, und viel wichtiger zur gesamten Veröffentlichung. Jenes Segment des Digipacks, dass für den 3 Starship Trooper Teil gedacht ist, enthält auf dessen Rückseite eine Tasche, die wie ein Kuvert das Booklet und weitere gedruckte Dokumentation umhüllt. Das beiliegende Booklet und das Postkartenset befindet sich in einer Extrafolie.
    Limitierung:
    Über eine genaue Limitierung ist nichts bekannt, jedoch war dieses Digipack bereits kurz nach Veröffentlichung ausverkauft. Es ist aber durchaus möglich, dass noch Einzelstücke bei diversen Händlern zu ergattern sind.
    Fazit:
    Hierbei handelt es sich um ein äußerst seltenes Digipack der Starship Troppers Trilogie aus England. Sowohl die Verarbeitung, als auch die optische Gestaltung ist durchwegs gelungen und bereichert somit jede gute Sammlung.

    Hinweis: Leider ist beim diesem Release bei keinem der drei Filme die deutsche Tonspur enthalten!
    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:

BILDER

BildBildBildBildBildBildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    5050629813876
    Label:
    Sony Pictures [UK]
    VÖ-Termin:
    5. August 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    BBFC 18
    Laufzeit:
    ca. 325 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Import:
    Großbritannien Großbritannien Import
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Digipak
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Starship Troopers

    Der Krieg der fiesen Bugs ist unausweichlich. In den Schulen werden die nächsten Soldaten für den bevorstehenden Krieg ausgebildet. Es wird Verluste geben, doch den Bugs möchten die Menschen Einhalt gebieten. Rico (C. Van Dien), ein sehr begabter Sportler mit reichen Eltern, der in Buenos Aires wohnt, möchte mit seiner Freundin Carmen (D. Richards) gemeinsam den Wehrdienst antreten. Seine Eltern sind strikt dagegen, doch die Liebe zu Carmen siegt und er tritt in die mobile Infanterie ein, während Carmen und sein Freund Carl (N. P. Harris) in andere Einheiten übergehen. Ihre Wege werden sich erst wieder kreuzen, wenn der Bug-Krieg ausgebrochen ist und die Menscheit ums Überleben kämpft.


    Starship Troopers 2: Hero of the Federation

    Auf einem Planeten, der von Arachniden wimmelt, befindet sich eine kleine Einheit von Soldaten, die um ihr Überleben kämpfen. Eingepfercht von Käfern, flüchten sie ins Hotel Delta 1-8-5. Doch in dieser Einöde und in diesem Bunker bleiben die Soldaten Dede Rake (B. Strong), Pavlov Dill (L. Monoson) etc. nicht lange am Leben. Eine bis dato unbekannte Gefahr geht vom Bunker aus. Haben die Bugs einen Weg gefunden in die Gehirne der Menschen einzudringen und diese zu kontrollieren?


    Starship Troopers 3: Marauder

    Nachdem der 2. Teil der Trilogie ohne Johnny Rico (C. Van Dien) auskommen musste, findet der Held aus Starship Troopers erneut den Weg ins verbuggte Universum undstellt wieder unter Beweis, warum er zu den besten der besten gehört. Die Waffen wurden verbessert und auch sonst werden die Bugs gut in Schach gehalten. Die Gefahr geht von den Menschen selbst aus, die sich gegenseitig die Klinke in die Hand geben und terrorisieren. Aber vollkommen still sind auch die Bugs nicht geworden...

  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1
    1,78:1

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (PCM 5.1)
    Englisch (Dolby True HD 5.1)

    Untertitel:
    Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch
  • Extras:
  • Extras:
    Teil 1:
    Kinotrailer
    Making Of von "Starship Troopers"
    Zusätzliche Szenen
    SzenenEntwicklung mit optionalem Audiokommentar
    Probeaufnahmen

    Teil 2:
    Audiokommentar von Regisseur Phil Tippett, Autor Ed Neumeier und Produzent Jon Davison
    BDLive
    diverseTrailer (in HD)
    Inside The Federation
    From Greenscreen to Silverscreen

    Teil 3 Extras in HD:
    Marauder Mode (PiP-Interviews)
    Audiokommentar von Ed Neumeier, Effektmann Robert Skotak und Produzent David Lancaster
    Audiokommentar von Ed Neumeier, Casper Van Dien & Jolene Blalok
    BDLive
    Making Of-Featurette "On The Bounce"
    Featurette "Evolution"
    Featurette "Enlist"
    Musikvideo "It's A Good Day To Die"
    Trailer


Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

Wow, sehr schönes Digipack! Teil 1 hab ich nur auf DVD, würde gerne auf BD updaten und dann am besten die komplette Trilogie...

geschrieben am 21.04.2011 um 16:54 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare