Freeze Frame (Steelbook) [DVD]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Verpackt wurde die DVD in einem handelsüblichen Steelbook mit sehr netter, aber Koch-typischer, Gestaltung.
    Limitierung:
    Die DVD ist nicht (sichtbar) limitiert
    Fazit:
    „Freeze Frame“ stellt Kochs bisher einziges Steelbook dar – die VÖ ist sehr gut gelungen, wurde aber leider nicht limitiert, sodass das Set jetzt sogar nur mehr zum halben Preis erhältlich ist. Auf den Sammlerwert wirkt sich dies natürlich nicht gerade positiv aus.
    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker

BILDER

BildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020628989729
    Label:
    Koch Media Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    5. Jänner 2006 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 95 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Steelbook
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
  • Extras:
  • Extras:
    Behind the Scenes (5:06 Min)
    Deutscher/Englischer Trailer (2:16 Min)
    Biografien
    6 Trailer zu weiteren Koch Media Veröffentlichungen (ca. 12 Min)


  • Informationen zum Film
  • Freeze Frame

  • Originaltitel:
    Freeze Frame
    Genre:
    Krimi, Thriller, Drama
    Produktionsländer:
    UK, Irland
    Produktionsjahr:
    2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare