Dune [TV-Mini-Serie] (Director's Cut) [DVD]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Diese Veröffentlichung besteht aus einem besonderen Digipak, das deutschen DVD-Sammlern vielleicht von den Erstauflagen der ersten 3 Staffeln der Serie „Babylon 5“ bekannt ist. Es besteht aus einer Papierhülle (mit Prägung auf der Frontseite) und zwei breiten 2-DVD-Einlegern, in welche ein Stück Papier mit einigen Bildern eingearbeitet wurde. Die Verpackung ist recht stabil und sieht gut aus. Nur die Booklet-Halterung stört etwas - ein solches hat diese VÖ nämlich nicht zu bieten.
    Limitierung:
    Die DVD ist nicht (sichtbar) limitiert. Aktuell ist das Set auch über bekannte Importeure nicht mehr allzu leicht zu bekommen, Amazon.com beispielsweise hat bereits seit Langem keine Exemplare mehr auf Lager. Über Drittanbieter bzw. bei Auktionshäusern sollte die Box aber noch zu humanen Preisen zu beziehen sein.
    Fazit:
    Das Design der Box von Artisan ist innovativ und sieht ziemlich gut aus. Allerdings wird durch die dicken Halter beim Aufklappen der DVD der Rücken des Digis durchgeknickt (wie bei einem Taschenbuch), was im Regal nicht sonderlich gut aussieht. Wer die Serie ungeschnitten sehen will, kommt um diese VÖ nicht herum, denn immerhin ist sie 10 Minuten länger als die deutschen Discs und sogar ganze 30 Minuten länger als die alte US-Auflage.
    Bewertung:
    2,5
    Verfasst von:
    Playzocker

BILDER

BildBildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    012236125297
    Label:
    Artisan [US]
    VÖ-Termin:
    11. Juni 2002 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 1 (DVD)
    Import:
    USA USA Import
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (DTS 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)

    Untertitel:
    Englisch
  • Extras:
  • Extras:
    Director's cut with nearly 30 minutes of never-before-seen footage
    "Willis McNelly on Dune" featurette: author of the Dune Encyclopedia gives insightful perspective on Dune and his longtime friend Frank Herbert
    "The Lure of Spice" featurette: a behind-the-scenes look at the production of the film
    "The Color Wheel" featurette: Lessons of Life and Light with master cinematographer Vittorio Storaro
    "Walkingand Talking with John Harrison": exclusive interview with the writer-director of Frank Herbert's Dune
    "Defining the Messiah" featurette: Talks with religious scholars, such as Rabbi Mordachai Finely, Elaine Pagels, Munir Shaikh, and Jungian psychologist Gabrielle Bodo
    "ScienceFuture/Science Fiction" featurette: Distinguished science fiction writers Harlan Ellison, Octavia Butler, and Michael Cassutt and director John Harrison discuss with award-winning inventor Ray Kurzwell the emerging technological paradigm shift and the moral issues that surround it, moderated by Arthur Cover
    "The Cinematic Ideation of Frank Herbert's Dune": essay by Vittorio Storaro
    Cast & crew information
    Photo gallery including stills and sketches from the film
    Children of Dune sneak peek pre-production gallery

  • Informationen zum Film
  • Dune - Der Wüstenplanet [TV-Mini-Serie]

  • Originaltitel:
    Dune
    Genre:
    Sci-Fi, Abenteuer, Fantasy, Drama
    Produktionsländer:
    USA, Deutschland, Italien, Kanada
    Produktionsjahr:
    2000
  • Inhalt
  • Inhalt:
    In ferner Zukunft hat die Menschheit das Weltall besiedelt, Adelshäuser kämpfen um die Macht. Dem edlen Herzog Leto Atreides wird von Imperator Shaddam IV die Lehensherrschaft über den Wüstenplaneten Arrakis, genannt „Dune“, übertragen. Diese öde Welt birgt ungeheuren Reichtum, denn nur hier kann das „Spice“ gewonnen werden, eine bewusstseinserweiternde Droge, die für die interstellare Raumfahrt im Imperium unerlässlich ist.

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare