Léon - Der Profi - Director’s Cut [DVD]

  • Review
  • Verpackung & Inhalt:
    Der „Director’s Cut“ dieses Films erscheint hierzulande nur im Steelbook. Das Cover dieser Version ist schlicht, wird aber in punkto Schlichtheit von der extrem langweilig gestalteten Coverrückseite noch übertroffen. Im Inneren der Box verbergen sich zwei übereinander gelegte DVDs, sowie ein Booklet mit einigen Informationen zu Film, Darstellern und Regisseur.
    Limitierung:
    Die DVD ist nicht (sichtbar) limitiert.
    Fazit:
    Endlich ist der Director’s Cut erhältlich – und das auch noch im Steelbook. Eigentlich ein Grund zur Freude, wäre da nicht das etwas zu schlichte und triste Design der deutschen Box. Das Booklet sieht zwar etwas besser aus als der Rest der Box, wirklich überzeugen kann es aber auch nicht.
    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker

BILDER

BildBildBild
  • Details zum Medium
  • EAN:
    4006680031484
    Label:
    Kinowelt Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    24. Mai 2005 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 127 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    2
    Verpackung:
    Steelbook
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Isolierte Fimmusikspur (Dolby Digital 2.0)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
  • Extras:
  • Extras:
    Die Doppel-DVD im Steelbook präsentiert den 22 min längeren, internationalen Director’s Cut erstmalig mit Originalton, umfangreichem Bonusmaterial und informativen Booklet!
    Léon– A ten year retrospective
    Jean Reno – The road to Léon
    NataliePortman – Starting Young
    Interviews
    Internationale Werbekampagne
    Fotogaliere
    Isolierte Musikspur
    Fact Track
    DiverseTrailer

  • Informationen zum Film
  • Leon - Der Profi

  • Originaltitel:
    Léon
    Genre:
    Krimi, Thriller, Drama
    Produktionsland:
    Frankreich
    Produktionsjahr:
    1994
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet sie zu Léon. Um sich an den Mördern ihres kleinen Bruders zu rächen, lässt sich Mathilda das grausame Handwerk eines Profi-Killers von Léon beibringen.

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Anzeige

Neueste Kommentare