Ruggero Deodato-Doku “Deodato Holocaust” erscheint im wattierten Mediabook

Ruggero Deodato … diesen Namen verbinden Filmfans weltweit vor allem mit einem Titel: “Cannibal Holocaust“. In Felipe M. Guerras “Deodato Holocaust” erzählt er von seinem Leben, insbesondere aber von seiner Arbeit. Garniert mit zahlreichen – teils seltenen – Filmaufnahmen und Fotos liefert der Film einen äußerst unterhaltsamen, die gesamte Karriere umspannenden Einblick in das Schaffen dieses berühmt-berüchtigten Regisseurs.

In dieselbe Kerbe schlägt das tenebrarum-Booklet von Martin Beine, das sich auf 120 Seiten ebenfalls mit Deodatos Gesamtwerk auseinandersetzt und dabei einen differenzierten Blick auf dessen Œuvre ermöglicht. Diese Kombination aus stark persönlich geprägter Erzählung und kritischer Auseinandersetzung liefert dem Zuschauer und Leser einen umfassenden Eindruck von der facettenreichen Arbeit des Mannes, dessen Filmographie weit mehr aufzuweisen hat als nur das Meisterwerk “Cannibal Holocaust”.

Zum 1. März 2021 veröffentlicht 8-Films “Deodato Holocaust” in einem auf 666 Stück limitierten 2-Disc Mediabook, welches mit der Blu-ray und der DVD des Doku-Films ausgestattet ist. Das Mediabook selber wird in der wattierten Variante ausgeliefert, inklusive edlem Spotlack-Cover. Dazu gibt es über zwei Stunden Bonus-Inhalte.

Bestellen bei Pretz-Media:

Werbung

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*