Riesiger Ärger um neue Version des Lovecraft-Wahnsinns “The Sinking City”

“The Sinking City” kam in unserem Test im vergangenen Frühjahr nicht gerade gut weg, größtes Problem war hier vor allem die Technik. Da passt es ja eigentlich, dass gerade eben eine PlayStation5-Version erschienen ist, die den Titel in neuem Glanz erstrahlen lässt. Doch bei Entwickler Frogwares kommt keine Freude auf, denn der Streit mit dem ehemaligen Publisher Nacon eskaliert aktuell.

So liegen die beiden seit letzten Sommer im Clinch, Frogwares behauptete unter anderem dass Nacon ihnen Umsätze vorenthalten würde. Deshalb verschwand das Spiel auch aus einigen Shops, unter anderem bei Steam.

Dort wurde “The Sinking City” nun aber von Nacon wieder veröffentlich, was Frogwares natürlich gehörig stinkt, aktuell stehen Anschuldigungen über die Verbreitung von Raubkopien im Raum. Denn der Publisher habe alle Hinweise auf Frogwares als Entwickler aus dem Spiel gestrichen.

Nacon reagierte mittlerweile mit einem Statement und versucht den Entwickler als Schuldigen hinzustellen…ein ziemliches Hin und Her also. Mal sehen, wie dieser Streit ausgehen wird.

Werbung

Über Christian Suessmeier 1462 Artikel
Nachdem ich schon in jungen Jahren Prinzessinnen aus den Klauen bösartiger Reptilien rettete und mich mit einem kleinen Raumschiff durch das Weltall ballerte, ließ mich die Faszination Videospiele nicht mehr los. Besonders japanische Spiele haben es mir angetan, außerdem war ich auch immer ein großer Fan von spezielleren Konsolen wie dem Sega Saturn. Ein Herz für Außenseiter quasi! In Sachen Spielen verehre ich die "Yakuza"-Reihe, mag filmische Abenteuer wie "The Last of Us" und absolviere gerne mal eine Partie "PES" zwischendurch. Ansonsten schlägt mein Herz aber auch für den japanischen Film, Regisseure wie Shion Sono, Shinya Tsukamoto oder Takeshi Kitano sind einfach Gold wert. Weiterhin investiere ich meine Zeit aber auch gerne in Comics und dem kreativen Arbeiten(Schreiben, Zeichnen...).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*