Six Feet Under - Gestorben wird immer - Die komplette erste Staffel [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    7321921252495
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    16. Jänner 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Six Feet Under [TV Serie]

  • Originaltitel:
    Six Feet Under
    Genre:
    Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2001
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Hier hat Warner solide Durchschnittskost abgeliefert. Das Bild hat kräftige lebensechte Farben und kommt mit einer ausreichenden Schärfe für TV-Geräte daher. Es gibt auch während der gesamten Staffel keine merkbare Verbesserung oder Verschlechterung der Bildqualität. Klötzchenbildung tritt keine auf, dafür gibt es ab und zu leichte Nachzieheffekte. Insgesamt hat man den Eindruck, dass es doch noch eine Spur besser gegangen wäre.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Spanisch (Dolby Digital 5.1)
    Italienisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Griechisch, Hebräisch, Italienisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch
    Fazit:

    Genrebedingt darf man sich hier keine Surroundorgien erwarten. Der Subwoofer setzt zum ersten Mal während der Titelmelodie ein und bleibt während den Folgen eher dezent im Hintergrund. Nur zeitweise bei den spärlichen Action-Szenen oder den Musikstücken meldet er sich kraftvoll zu Wort. Die Dialoge sind klar und deutlich zu verstehen, auch sind die Kanäle auf den Frontspeakern sauber abgegrenzt. Die Rearspeaker verhalten sich einer Serie über Leichenbestatter entsprechend: Sie verströmen Totenstille. Nur zu den erwähnten Action- oder Musikszenen treten sie wirklich in Erscheinen, ansonsten sind sie kaum zu vernehmen. Alles in allem kann man mit der vorliegenden Synchronisation zufrieden sein, auch wenn die englische Originalspur um einen Tick besser klingt. Für Fremdsprachenkundige dürften die italienische und spanische Tonspur interessant sein.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Original-Kommentar von Alan Ball zur ersten Episode
    Original-Kommentar von Alan Ball zu Episode 13
    Hinterden-Kulissen-Dokumentation mit Interviews der Beteiligten (21:37 min.)
    DeletedScenes aus der Pilotfolge
    Making of der Titelsequenz (15:45 min.)
    2 MusikTracks
    Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch/Englisch/Italienisch

    Fazit:

    Hier gibt es das Standard Bonusmaterial für TV-Serien. Ein kurzes Making of, eine Handvoll Deleted Scenes und die obligatorischen Musikvideos. Einzig das Making of der Titelsequenz kann als innovativ bezeichnet werden. In Summe kann das Bonusmaterial als recht ordentlich bezeichnet werden.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Six Feet Under vermag es, trotz einer oberflächlich gesehen eintönigen Handlung zu fesseln und spannend zu sein. Auch wenn durch die diversen Ankündigungen ein falsches Bild vermittelt wurde, so überzeugt die Serie dennoch. Die 'Anderartigkeit' der Serie lässt sie aus dem Einheitsbrei hervorstechen. Vor allem der lockere Umgang mit Sexualität, Drogen und dem Tod ist für eine US-Serie sehr ungewohnt.

    Die vorliegende DVD-Umsetzung kann man als gelungen betrachten. Eine gute Serie, in einer technisch guten Ausstattung und einem ausgefallenen Digipack, das es zum Sammlerstück schaffen könnte. Vor allem zu einem Preis zwischen 35,-- und 40,-- für 5 DVD´s kann man mit dem Preis/Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden sein.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    05.05.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige