From Dusk Till Dawn - Die komplette erste Staffel [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4250148709945
    Label:
    Entertainment One
    VÖ-Termin:
    27. März 2015 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 18 (Keine Jugendfreigabe)
    Laufzeit:
    ca. 454 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    3
    Verpackung:
    Schuber
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Aus technischer Sicht gibt es hier kaum etwas zu beanstanden. Wer gerne Schweißperlen und Barthaare zählt, kann diesem Hobby bei „From Dusk Till Dawn“ dank hervorragender Schärfe in aller Ausgiebigkeit nachgehen. Trotz offensichtlichem Einsatz von Farbfilter, der den dreckigen Look des Originals suggerieren soll, gelingt das aufgrund zeitgemäßer Hochglanzoptik nicht so ganz. Wer das Rauschen des Originals als unverzichtbar erachtet, wird dieser Modernisierung nichts abgewinnen können. Wer aber der Meinung ist, dass man einer Serie aus dem Jahr 2014 ihr Entstehungsjahr auch ruhig ansehen darf, der dürfte an der Bildqualität kaum etwas auszusetzen haben.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Serien sind zumeist dialoglastig und stellen bei der Tonabmischung deswegen oft kein Problem dar. Im Falle von „From Dusk Till Dawn“ gilt es allerdings Ausgewogenheit zwischen dem kultigen Soundtrack, der Action und den Dialogen zu finden – und das gelingt sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch gut. Die Dialoge sind in beiden Sprachen ausnahmslos gut verständlich und rücken erst in den Hintergrund, wenn es die Gecko-Brüder krachen lassen oder die deutlich lauter abgemischte Musik in Erscheinung tritt. Im Sinne der Authentizität ist an dieser Stelle eindeutig zum Originalton zu raten, da die deutsche Synchronisation stellenweise doch sehr aufgesetzt wirkt. Untertitel sind auf Deutsch und Englisch optional verfügbar.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer
    Best Kills
    Am Set: Episode 1 - Tag 1
    Am Set: Making of
    Behind the Scenes: "Am Set: Präsentiert von General Motors"
    Behind the Scenes: "Am Set: Präsentiert von Dos Equis"
    Biographien der Charaktere
    General Motors Werbespot mit Seth Gecko
    Dos Equis Werbespot mit Carlos Madrigal
    Big Kahuna Werbespot
    What's in the Briefcase Werbspot
    Special Effects Featurette
    Frage & Antwort Runde bei der Premiere im Alamo Drafhouse mit Robert Rodriguez & Cast
    Plus diverse Audiokommentare

    Fazit:

    Die Discs 1 und 2 enthalten lediglich Audiokommentare zu den jeweiligen Episoden, der Großteil des Bonusmaterials findet auf der dritten Disc Platz. Neben einem Making Of (ca. 23 Minuten) machen die Werbespots sowie das „Best Kills“ Featurette besonders Spaß. Alles in allem gewährt man dem Publikum einen ebenso informativen wie umfangreichen Einblick hinter die Kulissen der Serie. Alles in allem hätte das Bonusmaterial üppiger, aber auch viel schlanker ausfallen können.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Frech, schräg, cool und brutal – das ist Robert Rodriguez‘ Kult-Road-Movie „From Dusk Till Dawn“ (1996). Und genau das will man mit der gleichnamigen Serie auch ins neue Jahrtausend transportieren. Ein waghalsiges Unterfangen, das zu Beginn erstaunlich gut funktioniert und immer schräger wird, sobald man sich von dem Original abzuheben versucht. Die Hauptdarsteller Zane Holtz und D.J. Cotrona sowie Robert Patrick als ehemaliger Priester machen richtig gute Figur, was „From Dusk Till Dawn“ vor allem im englischen Originalton erstaunlich überzeugend werden lässt. Mit der zweiten Hälfte von Staffel 1 wird man Fans des Originals allerdings in zwei Lager spalten.

    Die technische Auswertung der Blu-ray ist zeitgemäß und auf hohem Niveau. Der Charme des Originals, das auch in High Definition noch richtig grainy und dreckig wirkt, geht allerdings trotz aller Bemühungen verloren.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Daniel Fabian
    Erstellt am:
    25.03.2015

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige