Bad Boys 2 - Extended Version [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4030521202252
    Label:
    Columbia Tristar
    VÖ-Termin:
    23. März 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Bad Boys 2

  • Originaltitel:
    Bad Boys II
    Genre:
    Komödie, Action, Krimi, Thriller
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2003
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Drogenfahnder Mike Lowrey und Marcus Burnett sollen als Mitglieder einer High-Tech-Spezial-Einheit Miamis gefährlichstem Drogenbaron das Handwerk legen. Doch als sich Mike in Marcus' Schwester verknallt, steht dies nicht nur ihrer Freundschaft, sondern auch ihrem lebensgefährlichen Job im Weg.
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    2,35:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Auf den ersten Blick erscheint das Bild nahezu Perfekt. Bei genauerem hinsehen kann man allerdings doch einige kleinere Mängel feststellen. Columbia spendierte auch Bad Boys 2 nur eine tiefe Datenrate. Zum Glück allerdings macht sich dies eben nur durch minimale Abstriche bemerkbar. So dürfte die Detailschärfe in einigen Szenen durchaus noch besser sein für so einen aktuellen Streifen. Ebenso arbeitet die Kompression nicht immer ganz fehlerfrei. So gibt es manchmal leichte Nachzieheffekte oder leichtes Blockrauschen zu beobachten. Perfekt ist dann allerdings die Farbwiedergabe. Das Bild leuchtet wie ein MTV-Video. Typische Michael Bay Optik kann man sagen. Etwas zu steil gewählt wurde teilweise der Kontrast. Allerdings ist dies wohl auch ein Stilmittel von Bay. Defekte oder ähnliches sucht man natürlich vergebens. Rauschen gibt es nur minimal. In einigen Szenen ist es allerdings etwas stärker. Insgesamt ist die Sache mit der tiefen Datenrate einfach etwas schade, da man deutlich merkt, dass mit höherer Datenrate hier wohl ein Referenzbild hätte vorliegen können. So reichts trotz der beschriebenen Mängel noch zu einem deutlichen sehr gut.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Türkisch
    Fazit:

    Der Sound von Bad Boys 2 ist erwartungsgemäss gut. Es gibt massig Surroundeffekte und auch der Subwoofer wird ordentlich bedient. Allerdings dürfte das ganze durchaus noch druckvoller sein im Bassbereich. Die Dynamik ist aber sehr gut und auch die erwähnten Surroundeffekte sind perfekt abgemischt. Ein wirklich guter Sound, dem aber das letzte Quäntchen zur Note sehr gut einfach noch fehlt. Was ich auch noch festgestellt habe sind gelegentliche Lautstärkeschwankungen der Stimmen im Center. Aber nicht so schlimm dass man den Film nicht geniessen könnte

    Anmerken möchte ich noch, dass die deutsche Synchronisation mehr schlecht als recht ist. Gegenüber Teil 1 haben alle Sprecher der Hauptdarsteller gewechselt und auch die Übersetzung ist nicht immer ordentlich. Wer den Film richtig geniessen will sollte sich unbedingt die OV ansehen. Technisch besteht zwischen den beiden Tonspuren kein Unterschied.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    DVD 1:
    8 Trailer
    Bad Boys II (Dt./Eng) (02:21 Min.)
    Bad Boys - Harte Jungs (02:48 Min.)
    Bad Boys Game Trailer (00:53 Min.)
    Hollywood Cops (02:21 Min.)
    Das Medaillon (Dt./Eng.) (01:37 Min.)
    National Security (Dt./Eng.) (01:51 Min.)
    Ride ofDie (01:23 Min.)
    S.W.A.T. (Dt./Eng.) (02:21 Min.)

    DVD 2:
    Produktionstagebuch (68:09 Min.)
    Die Anfänge (05:45 Min.)
    Training für die Rolle (02:21 Min.)
    Rendezvous mit dem Ku Klux Klan (06:14 Min.)
    Nachtclub-Szene (02:44 Min.)
    Schießerei mit den Haitianern auf offener Straße (07:52 Min.)
    CaptainHowards Büro (02:18 Min.)
    Umarmung-/Kussszene Mike und Syd (03:25 Min.)
    PoolSzene (03:00 Min.)
    Jordi Molla (Alias Tapia)(03:11 Min.)
    Mister Burnett, ich bin Reggie (02:42 Min.)
    Beweisstück halber Finger (01:49 Min.)
    Im Hausdes Captains (02:25 Min.)
    CameoAuftritte (02:29 Min.)
    Verfolgungsjagd Leichentransporter Hinderniszug (03:00 Min.)
    Der echte Captain wäre sein neun Jahren im Ruhestand (01:52 Min.)
    Alexei kommt betrunken zu Tapias Anwesen (03:32 Min.)
    Operation 'Befreiung Syd' (05:41 Min.)
    Projekt'Tapias Villa' (03:51 Min.)
    Verfolgungsjagd durch die Barackensiedlung (03:00 Min.)
    2 Filmdokumentationen (28:07 Min.)
    Spektakuläre Stunts (09:29 Min.)
    Visuelle Effekte (18:38 Min.)
    7 entfallene Szenen (07:19 Min.)
    'Whoosah...' (01:09 Min.)
    In der Notaufnahme (01:05 Min.)
    Am Hausder haitianischen Drogenbande (00:32 Min.)
    Eingangs-Szene (Im Path) (01:07 Min.)
    Rattenplage (00:49 Min.)
    'Tötet den Hund!' (00:40 Min.)
    Mike und Marcus stoppen eine Beerdigung (01:57 Min.)
    Dokumentationen Filmsequenzen (43:38 Min.) / Storyboards (489) / Drehbuchseiten (36 Seiten)
    MacArthur Causway
    Filmsequenz (01:43 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (10:26 Min.)
    Storyboards (221 Seiten)
    Drehbuchseiten (14 Seiten)
    Verfolgungsjagd im Leichentransporter
    Filmsequenz (01:06 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (04:00 Min.)
    Storyboards (112 Seiten)
    Drehbuchseiten (8 Seiten)
    Zweikampf in der Schwebebahn
    Filmsequenz (00:16 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (04:14 Min.)
    Storyboards (54 Seiten)
    Drehbuchseiten (2 Seiten)
    Tapias Männer spielen Fußball
    Filmsequenz (00:19 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (03:02 Min.)
    Storyboards (10 Seiten)
    Drehbuchseiten (1 Seite)
    Tapias Villa
    Filmsequenz (00:23 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (08:20 Min.)
    Storyboards (82 Seiten)
    Drehbuchseiten (8 Seiten)
    Barackensiedlung
    Filmsequenz (01:09 Min.)
    Dokumentation 'Am Set dieser Szene' (08:40 Min.)
    Storyboards (10 Seiten)
    Drehbuchseiten (3 Seiten)
    Musikvideo 'La-La-La' (03:52 Min.)
    Alle Extras deutsch untertitelt

    Fazit:

    Ein guter Wurf ist da gelungen mit dieser SE! Ein eigentliches Making Of fehlt zwar, dafür sind die einzelnen Kurz-Dokus sehr informativ. Nach ansehen dieses Materials weiss man wirklich alles über die Entstehung von Bad Boys 2. Sehr zu empfehlen sind die Dokus der Actionszenen. Wirklich eindrücklich wie viel da real gemacht wurde, bzw. verschrottet wurde. Michael Bay äussert sich auch klar als Gegner von übermässigem CGI-Einsatz und sagt er mache vieles lieber real weil es einfach besser wirke. Man kann von dem Mann halten was man will, aber in diesem Punkt muss man ihm einfach recht geben und sich wünschen dass andere Regisseure auch wieder vermehrt so denken würden. Die entfallenen Szenen und das Musikvideo sind eine nette Dreingabe zu all den informativen Sachen. Einzig das fehlen einer eigentlichen grossen Doku ist etwas schade. Ansonsten super Bonus-Material, vor allem für die Technikfreaks.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Bad Boys 2 wurde angekündigt als der Actionkracher des Jahres 2003. Nun, wenn man sich an einigen wirklich zu makaberen Szenen nicht stört und es einem nichts ausmacht dass die Handlung 08/15 Actionfilm-Mässig ist kann man dies sicher so unterschreiben. Die Action ist nämlich wirklich genial und vor allem meistens real und nicht per Computer realisiert. Zudem ist Bad Boys 2 eben wieder mal ein kompromissloser Actioner wie es ihn in den letzten Jahren eher nicht mehr gab. Mir hat der Film gefallen da er sehr unterhaltsam ist und einfach perfekt für einen lockeren Kinoabend. Erfreulich dass Columbia nicht nur die geschnittene deutsche Kinoversion auf DVD veröffentlicht hat, sondern auch diese ungeschnittene Fassung.

    Die DVD von Columbia ist technisch auf hohem Niveau, wenn auch bei Bild und vor allem beim Ton durchaus noch Verbesserungen möglich wären. Aber insgesamt kann man damit zufrieden sein. Zudem erhält man eine Ladung Extras die wirklich sehr informativ sind. Kaufempfehlung für alle Action- und Michael Bay Fans.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    27.03.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige