Nightmare - The Horror Game Movie - Director's Cut [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    unbekannt
    Label:
    I-On New Media
    VÖ-Termin:
    26. Jänner 2004 [Kauf]
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
  • Informationen zum Film
  • Nightmare

  • Originaltitel:
    Gawi
    Genre:
    Thriller, Horror
    Produktionsland:
    Südkorea
    Produktionsjahr:
    2000
  • Review
  • Bild:
  • Bildformat:
    1,78:1 (anamorph / 16:9)

    Fazit:

    Haben wir erst neulich die bescheidene Bildqualität der meisten Asienproduktionen kritisiert, so waren wir umso angenehmer von diesem Transfer überrascht. Zwar kann man auch hier nicht von einer Referenzleistung sprechen, das Niveau liegt aber doch über dem Durchschnitt. Positiv fiel vor allem das beinahe vollständige Ausbleiben von anaolgen Defekten auf. Stechen einem üblicherweise gleich in den ersten Minuten einige Kratzer ins Auge, so trifft man hier nur äußerst selten auf Verschmutzungsmerkmale. Auch die Schärfe ist in Ordnung - zwar nicht überragend aber durchaus ansprechend. Mit der Farbintensität kann man ebenso zufrieden sein und auch der Kontrast ist recht gelungen. Einziger Wermutstropfen: der Schwarzwert könnte besser sein, denn einige Male wirkt das Bild leicht überhellt. Hier fehlt wirklich 'das gewisse Etwas', das dieser, sonst gute Transfer, gebraucht hätte.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)
    Koreanisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Entgegen der Coverangabe liegt der koreanische Originalton lediglich in Doby Digital 2.0 Stereo und nicht in einer 5.1 Abmischung vor. Die deutsche Synchronisation hingegen gibt es sowohl in Dolby Digital 2.0 Stereo, als auch in Dolby Digital 5.1 - und dieser 5.1 Mix ist wirklich nicht schlecht. Gleich zu Beginn bietet ein Gewitter die ideale Gelegenheit um den hinteren Lautsprechern ein bedrohliches Donnergegrolle zu entlocken. Auch im weiteren Verlauf gibt es immer wieder gelungene Effekte und auch die Musik sorgt für gute Räumlichkeit. Alles in allem gilt auch hier ähnliches wie für die Bildbewertung: keine Referenz, aber gute Qualität.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:

    Making Of (7:46 Min.)
    2 Musikvideo (1:17 Min. und 4:50 Min.)
    Kritikerkommentar (4:51 Min.)
    Soundtrack (18 Titel)
    Kinotrailer
    Koreanischer Kinotrailer (2:30 Min.)
    Koreanischer Videotrailer (1:37 Min.)
    Deutscher Trailer (2:29 Min.)
    Deutscher Teaser (0:57 Min.)
    TVSpots
    TV Spot1 (0:32 Min.)
    TV Spot2 (0:22 Min.)
    TV Spot3 (0:16 Min.)
    Galerie (2:08 Min.)
    Trailershow
    AnotherHeaven
    Bloody Beach
    Gonin 2
    Love Bites
    No Blood, No Tears
    Reign in Darkness
    Resuruction of the little Match Girl
    Return of the Living Dead (The Dead hate th Living)
    SuicideClub
    Sangre Enterna
    Undead

    Fazit:

    Das Making of ist leider etwas sinnlos da man lediglich unkommentierte Szenen während des Drehs zu sehen bekommt. Der leider sehr kurze Kritikerkommentar wurde mit einem deutschen Sprecher versehen und ist zwar interessant, beschäftigt sich aber eher mit dem Horrorfilm im Allgemeinen als mit 'Nightmare' im Speziellen. Daneben gibt es noch Musik(videos), Galerien und Trailer.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    'Nightmare' schwimmt eindeutig im Fahrwasser von 'Ringu'. Nicht nur das Aussehen des ominösen Gespenstes erinnern an den Kultgrusler, auch einige kleine Handlungsparallelen finden sich. Anstelle des feinen, gänsehautbescherenden Horros gibt es hier allerdings eher Ekeleffekte in Form von Kunstblut und gelungener Make Up-Kunst.

    In Sachen DVD-Qualität kann diese Scheibe aber durchaus überzeugen. Bild und Ton sind überdurchschnittlich und auch im Bonusbereich hat man schon schlimmere Erfahrungen gemacht.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Erstellt am:
    24.02.2004

BILDER ZUM MEDIUM

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige