Thor - Der unbesiegbare Barbar [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    807297061093
    Label:
    Voulez Vous Film
    VÖ-Termin:
    18. März 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    87:21 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Thor - Der unbesiegbare Barbar

  • Originaltitel:
    Thor il conquistatore
    Genre:
    Abenteuer, Fantasy
    Produktionsland:
    Italien
    Produktionsjahr:
    1983
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Spektakulärer Barbarenfilm in der Tradition von CONAN DER BARBAR. Exzellent designte Produktion, überzeugender Cast und knallharte Action. Barbarenfilme sind momentan DER Renner! Digital Remastered! HANDLUNG: Vor vielen Jahren hat der böse Gnut die Eltern von Thor getötet. Damals brachte der Schamane Etna das Baby in Sicherheit und zog es zu einem unbesiegbaren Barbaren auf. Heute zieht Thor auf der Suche nach dem Mörder seiner Eltern durch eine von Kriegern, Kannibalen und Amazonen bevölkerte Welt. In der Amazone Ino findet er sein Weib und schenkt ihr ein Baby. Nun muß Thor nur noch das mächtige Schwert seines Vaters finden, welches Etna damals in eine Schlange verwandelt hatte. Thor muß sich beeilen, denn inzwischen ist Gnut mit seinen Kriegern zurückgekehrt und hat Ino und ihr Baby in seine Gewalt gebracht...
  • Informationen zum Film
  • Thor - Das Schwert des Barbaren

  • Originaltitel:
    Sangraal, la spada di fuoco
    Genre:
    Action, Abenteuer, Fantasy
    Produktionsland:
    Italien
    Produktionsjahr:
    1982
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Der Muskelmann Sangraal, der wohl der Sohnemann von Ator ist, sieht sein Königreich von den wilden Horden des Rudak
    bedroht, der der rachsüchtigen Feuergöttin Rani huldigt, die wiederum einen Groll gegen Sangraal hat. Als bei einem
    Angriff alle niedergemetzelt werden inklusive Sangraals Frau, macht er sich mit dem Asiaten Twan und der Kriegerin Aki
    auf den Rachefeldzug ....
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,85:1

    Fazit:

    Das Bild der deutschen DVD des Films "Thor - Der unbesiegbare Barbar" präsentiert sich, wie man es von einer kostengünstigen Produktion aus den 80ern erwartet. Die Schärfe ist die meiste Zeit über eher unterdurchschnittlich und zeigt recht weiches und detailarmes Bild. Die Farben sind ein Wenig matt und die meiste Zeit nur bedingt natürlich. Der Kontrast sorgt für keinen gelungenen Schwarzwert und zeigt sich allgemein etwas steil. Dadurch kommt es oftmals zu leichten Überstrahlungen bzw. auslaufenden Farben. Das Bild rauscht leicht, dafür sorgt nicht die Körnung des Filmmaterials für Unruhen, es handelt sich um recht störendes Farbrauschen, das vor allem in homogenen Flächen deutlich auffällt. Gelegentlich lassen sich vor allem in feineren Strukturen auch leichte Farbpatzer feststellen. Vereinzelte analoge Defekte treten bei diesem Transfer ebenfalls auf. Die Kompression sorgt für weitere Unruhen.

    Bewertung:
    2,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)

    Untertitel:
    Keine Untertitel
    Fazit:

    Bei dieser DVD muss man leider mit der deutschen Synchronfassung des Films Vorlieb nehmen. Auf den Originalton wurde hier verzichtet. Die Klangqualität der deutschen Tonspur ist in eingeschränktem Ausmaß gelungen, wenngleich diese die Anforderungen an eine aktuelle DVD Veröffentlichung kaum zu erfüllen weiß. Die Dialoge werden aufgrund des Alters des Films etwas verzerrt und somit blechern wiedergegeben, vor allem bei lauter gesprochenen Passagen stören diese Übersteuerungen manchmal. Die meiste Zeit über fällt dies aber nur in geringem und somit nicht störendem Ausmaß auf. Die Musik und auch die Soundeffekte wurden recht gut abgemischt. Im Hintergrund ist leises Rauschen vorhanden, das vor allem in ruhigen Szenen deutlich auffällt. Störende Ausmaße nimmt dieses allerdings nur in vereinzelten Szenen an.

    Bewertung:
    2,0
  • Extras:
  • Extras:
    Bonusfilm: Thor - Das Schwert des Barbaren (83:58 Min.)

    Fazit:

    Als Bonusmaterial ist auf dieser DVD der komplette, bisher nicht auf DVD veröffentlichte Film "Thor - Das Schwert des Barbaren" zu finden. Dieser Film liegt im Format 1,85:1 letterboxed vor und bietet ebenfalls nur die deutsche Synchronfassung. Die Bild- und Tonqualität dieses Films ist sehr schwach, was wohl mit ein Grund für den Release als Bonusmaterial sein dürfte. Wer sich diesen Film ansehen möchte muss sich auf deutlich schlechtere Qualität als beim Hauptfilm dieser DVD einstellen.

    Bewertung:
    1,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Film "Thor - Der unbesiegbare Barbar" aus dem Jahre 1983 wurde in Deutschland bereits auf DVD veröffentlicht. Gemeinsam mit drei anderen Filmen war der Film in der "Barbaren Box - Vol. 1" zu finden. Nun bekommt der Film seinen eigenen DVD Release spendiert, der in Sachen Bild- und Tonqualität allerdings nach wie vor keinen besonders guten Eindruck macht. Ausgangsmaterial in wesentlich besserer Qualität könnte von diesem Film aber gar nicht mehr verfügbar sein, sodass man bei Interesse durchaus einen Blick riskieren könnte. Als Bonusfilm wurde hier "Thor - Das Schwert des Barbaren" mit auf die DVD gepackt, der wesentlich schwächere Qualität aufweist. Bei Interesse an den Barbaren-Filmen der frühen 80er-Jahre kann man sich diese beiden Filme durchaus ansehen, sollte sich aber in Sachen Bild- und Tonqualität auf keinen Fall zu viel erwarten. Ein Wendecover ohne das große FSK Logo auf der Front wurde für diesen Release wie vom Label gewohnt angefertigt.

    Bewertung:
    2,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    20.04.2011

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige