Shootfighter 2 [DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4260020670768
    Label:
    Cine Club
    VÖ-Termin:
    4. April 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    ungeprüft
    Fassung:
    Ungeschnittene Fassung
    Laufzeit:
    86:55 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    DVD-9
    Medienanzahl:
    1
    Verpackung:
    Keep Case (Amaray)
  • Informationen zum Film
  • Shootfighter 2

  • Originaltitel:
    Shootfighter II
    Genre:
    Action
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1996
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    PAL
    Bildformat:
    1,33:1

    Fazit:

    Cine Club veröffentlicht den 15 Jahre alten Actionfilm "Shootfighter 2" in Deutschland in sehr guter Bildqualität auf DVD. Der Transfer präsentiert den Film im Original-Bildformat 1,33:1. Die Schärfe macht einen sehr guten Eindruck, über einen normalen Fernseher macht das Bild sogar einen detaillierten Eindruck. Größere Betrachtungsflächen offenbaren zwar einen leichten Mangel an Details, dennoch macht das Bild zu keiner Zeit einen auffällig weichen Eindruck und ist deutlich detaillierter ausgefallen als die meisten vergleichbaren Produktionen aus der Zeit. Die Farben erscheinen natürlich, sind allerdings produktionsbedingt nicht besonders kräftig. Der Kontrast balanciert helle und dunkle Bildbereiche recht gut, auffällige Überstrahlungen machen sich nicht bemerkbar. Dennoch könnten dunkle Szenen etwas mehr durchzeichnet sein und auch der Schwarzwert hätte etwas mehr Dynamik vertragen. Generell macht das Bild keinen besonders dynamischen Eindruck. Das Bild rauscht nur sehr leicht, auch die Kompression ist gelungen. Gelegentlich fallen in homogenen Flächen und feinen Strukturen leichte bis mittelstarke Unruhen auf, vor allem dunkle Momente des Films präsentieren sich etwas unruhiger.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 2.0)
    Deutsch (Dolby Digital 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Auch der Ton ist für Film dieses Kalibers überzeugend. In der deutschen Synchronfassung machen die Dialoge bedingt durch das noch verfügbare Ausgangsmaterials zwar einen geringfügig dumpfen Eindruck, sind aber dennoch ohne Probleme zu verstehen. Die Musik und die Soundeffekte wurden sehr gut in den Mix integriert und übertönen die Stimmen zu keiner Zeit. Beim englischen Originalton klingen die Stimmen bedeutend heller und machen einen geringfügig besseren Eindruck. Die Verständlichkeit ist auch hier sehr gut, in diesem Bereich sind beide Sprachen allerdings auf dem selben Niveau anzusiedeln. Hintergrundrauschen und andere störende Nebengeräusche machen sich bei keiner der beiden Sprachfassungen bemerkbar. Insgesamt kann die Tonqualität dieser DVD in Anbetracht des Alters und des Budget des Films als gut gelungen bezeichnet werden.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    2 Trailer zum Film
    Trailershow
    Interview mit Bolo Yeung (2009) (22:17 Min)

    Fazit:

    Als Bonusmaterial bietet die DVD ein Interview, das Cine Club 2009 mit Bolo Yeung geführt hat. Allerdings herrschten bei der Aufzeichnung schlechte Verhältnisse, sodass die Bild- und Tonqualität des Interviews nicht überzeugen kann. Trotzdem können sich Fans auf ein exklusives und durchaus interessantes Interview freuen. Neben diesem Special bietet die DVD Trailer.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Der Actionfilm "Shootfighter 2" wurde in Deutschland auf VHS nur in einer geschnittenen Fassung veröffentlicht. Cine Club bringt zum ersten Mal die komplett ungekürzte Version des Films nach Deutschland. Der Release bietet für einen mit geringem Budget realisierten, 15 Jahre alten B-Actioner zufrieden stellende Qualität. Das Bild erscheint über einen Fernseher scharf und detailliert, auch über größere Betrachtungsflächen zeigt der Transfer noch einige Details. Die deutsche Synchronfassung klingt bedingt durch das verfügbare Ausgangsmaterial einen Tick dumpf, die Verständlichkeit kann allerdings bei beiden Sprachfassungen überzeugen. Als Bonusmaterial bietet die DVD ein exklusives Interview mit Bolo Yeung. Cine Club hat den Release mit zwei verschiedenen Covermotiven ausgestattet. Allerdings bietet die DVD kein Wendecover, jedes Motiv wurde auf ein eines Stück Papier gedruckt. Das zweite Motiv bietet das alte Cine Club Logo, sodass die DVD sehr gut zur Veröffentlichung des ersten Teils passt. Action-Fans sollten sich diesen gelungenen Release auf keinen Fall entgehen lassen.

    Bewertung:
    3,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    03.04.2011

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

muss mir mal die dvd kaufen habe ja schon teil 1 von cineclub

geschrieben am 16.04.2011 um 02:16 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige