Concert For George [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    0603497956692
    Label:
    Warner Music
    VÖ-Termin:
    25. März 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 6 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 286 min.
    Ländercode:
    Code ABC (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    2
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Blu-Ray Disc 1:
    01 Sarve Shaam [Tradition Prayer] (video) - By Concert For George - Chorus
    02 Your Eyes [Sitar Solo] (video) - By Anoushka Shankar
    03 The Inner Light (video) - By Jeff Lynne & Anoushka Shankar
    04 Arpan (video) - By Anoushka Shankar
    05 Sit On My Face (video) - By Monty Python
    06 The Lumberjack Song (video) - By Monty Python
    07 I Want To Tell You (video) - By Jeff Lynne
    08 If I Needed Someone (Video) - By Eric Clapton
    09 Old Brown Shoe (video) - By Gary Brooker
    10 Give Me Love [Give Me Peace On Earth] (video) - By Jeff Lynne
    11 Beware Of Darkness (Video) - By Eric Clapton
    12 Here Comes The Sun (video) - By Joe Brown
    13 That's The Way It Goes (video) - By Joe Brown
    14 Horse To Water (video) - By Jools Holland & Joe Brown
    15 Taxman (video) - By Tom Petty & The Heartbreakers
    16 I Need You (video) - By Tom Petty & The Heartbreakers
    17 Handle With Care (video) - By Tom Petty & The Heartbreakers with Jeff Lynne & Dhani Harrison
    18 Isn't It A Pity (Video) - By Billy Preston
    19 Photograph (video) - By Ringo Starr
    20 Honey Don't (video) - By Ringo Starr
    21 For You Blue (video) - By Paul McCartney
    22 Something (video) - By Paul McCartney & Eric Clapton
    23 All Things Must Pass (video) - By Paul McCartney
    24 While My Guitar Gently Weeps (video) - By Paul McCartney & Eric Clapton
    25 My Sweet Lord (Video) - By Billy Preston
    26 Wah Wah (Video) - By Eric Clapton & Band
    27 I'll See You In My Dreams (video) - By Joe Brown

    Blu-Ray Disc 2:
    01 Sarve Shaam [Tradition Prayer] (video) - By Concert For George - Chorus
    02 I Want To Tell You (video) - By Jeff Lynne
    03 If I Needed Someone (Video) - By Eric Clapton
    04 Taxman (video) - By Tom Petty & The Heartbreakers
    05 Handle With Care (video) - By Tom Petty & The
    Heartbreakers with Jeff Lynne & Dhani Harrison
    06 Photograph (video) - By Ringo Starr
    07 Honey Don't (video) - By Ringo Starr
    08 Sit On My Face (video) - By Monty Python
    09 The Lumberjack Song (video) - By Monty Python
    10 Here Comes The Sun (video) - By Joe Brown
    11 Horse To Water (video) - By Jools Holland & Joe Brown
    12 Beware Of Darkness (Video) - By Eric Clapton
    13 Isn't It A Pity (Video) - By Billy Preston
    14 For You Blue (video) - By Paul McCartney
    15 Something (video) - By Paul McCartney & Eric

  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080i
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Das "Concert for George" besteht aus drei Teilen - Ravi Shankar, Monty Python und Georges Band. Das erste Segment von Rvi Shankar wurde in rötlich/oranges Licht getaucht und bietet dadurch ein eher weiches Erscheinungsbild. Besondere Detailzeichnung liegt hier nicht vor. Bei den anderen beiden Segmenten ist die Beleuchtung deutlich besser, die Schärfe dadurch auch deutlich besser. Weit entfernte Aufnahmen vermissen dennoch besondere Detailzeichnung, Nahaufnahmen machen allerdings einen detaillierten und gelegentlich sogar angenehm plastischen Eindruck. Die Farben wirken natürlich und kräftig, auch der Kontrast kann überzeugen. Dennoch mangelt es dem Bild, wohl aufgrund der Aufzeichnungsbedingungen, an Dynamik. Das Bild rauscht leicht, auffällige Kompressionsspuren machen sich bei diesem Transfer nicht bemerkbar. Deutliche Unterschiede zwischen den beiden Fassungen des Konzerts machen sich nicht bemerkbar.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (PCM 2.0)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch
    Fazit:

    Auch beim Ton sind Unterschiede zwischen den beiden Schnittfassungen nicht auffällig festzustellen. Das Konzert liegt in unkomprimiertem LPCM 2.0 und DTS HD Master Audio 5.1 vor. Beide Fassungen punkten durch hervorragend klare Wiedergabe aller Klangelemente. Der Gesang und die Musik sind hervorragend balanciert, alle Instrumente sind sehr gut differenziert und der Mix bezieht sogar die Rears sehr gut mit ein um ansprechendes Konzerterlebnis zu erzeugen. Das Klangvolumen und die Dynamik überzeugen zu jeder Zeit, der Klang ist durchgehend offen und bietet durchgehend kristallklaren Klang. Störende Nebengeräusche treten nicht auf, sodass insgesamt beide Abmischungen dieses Konzerts als sehr zufrieden stellend bezeichnet werden können. In Sachen Klarheit und Volumen sind sich beide Formate ebenbürtig, die 5.1 Abmischung gewinnt durch die räumlichen Möglichkeiten mit etwas offerenerem Klangbild und natürlich der räumlichen und atmosphärischen Abmischung.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Ravis Orchestral Mini-Feature (11:00 Min) in HD
    Monty Python Mini-Feature (12:09 Min) in HD
    Georges Band Mini-Feature (7:13 Min) in HD
    Interviews (9:55 Min) in HD
    Drummers (5:38 Min) in HD
    34seitiges Booklet mit Zitaten

    Fazit:

    Als Bonusmaterial sind auf der zweiten Disc fünf Featurettes enthalten. Alle Specials werden in High Definition präsentiert und messen insgesamt ca. 45 Minuten Länge. Die ersten drei Specials blicken jeweils hinter die Kulissen von einem der drei Teile des Konzerts, außerdem ist ein Featurette über Schlagzeuger enthalten. Zu guter Letzt kann man Interviews anwählen, bei denen auch Ringo Starr kurz zu Wort kommt.

    Bewertung:
    2,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Das "Concert for George" liegt auf der deutschen Blu-ray in zwei verschiedenen Fassungen vor. Einerseits ist hier die Komplettfassung mit ca. 150 Minuten Laufzeit enthalten, auf der zweiten Disc wartet die 100 Minuten lange Kinofassung. Disc 2 bietet neben der Kurzfassung auch etwas Bonusmaterial. Beide Fassungen punkten durch hervorragende Tonqualität. Der Klang wird sehr gut differenziert, dynamisch und voluminös wiedergegeben. Das Bild hingegen ist etwas durchwachsen. Zwar ist durchgehend zu erkennen, dass es sich um einen High Definition Transfer handelt, dennoch macht das Bild über weite Strecken einen etwas weichen Eindruck und kann nur in wenigen Aufnahmen wirkliche Schärfe liefern. Als Bonusmaterial bietet die Blu-ray fünf durchaus interessante Featurettes. Beide Discs wurden in einem Keep Case verpackt, das große FSK Logo wurde lediglich per Sticker angebracht. Bei Interesse an diesem gelungenen Konzert kann man bei der insgesamt zufrieden stellenden Blu-ray Umsetzung ohne Bedenken zuschlagen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    04.04.2011

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige