Die Bourne Verschwörung [HD-DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    5050582467581
    Label:
    Universal Pictures Germany
    VÖ-Termin:
    29. Dezember 2006 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 104 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    HD-DVD 30
    Medium:
    HD-DVD
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Informationen zum Film
  • Die Bourne Verschwörung

  • Originaltitel:
    The Bourne Supremacy
    Genre:
    Action, Krimi, Thriller
    Produktionsländer:
    USA, Deutschland
    Produktionsjahr:
    2004
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Oscar®-Gewinner Matt Damon ist Jason Bourne. Der ehemalige Agent und Killer der CIA ist wieder auf der Flucht und kämpft in diesem packenden Actionthriller gegen das Vergessen, neue und alte Feinde. An seine brutale Vergangenheit kann Bourne sich immer noch nicht erinnern, aber mit seiner Freundin Marie plant er eine friedliche Zukunft. Doch seine Hoffnung auf ein normales Leben findet ein jähes Ende, als er nur knapp einem Anschlag entkommt. Von einem unbekannten Feind gejagt, zeigt Bourne, dass er keine leichte Beute ist und niemand seine Fähigkeiten, seine Entschlossenheit und seinen Überlebenswillen unterschätzen sollte.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Jason Bourne’s zweites Leinwandabenteuer macht auch auf HD DVD einen sehr guten Eindruck. Der hier vorliegende Transfer bietet sehr gute Schärfe und auch eine Vielzahl an Details, sodass das Bild zu jeder Zeit detailliert wirkt. Im direkten Vergleich mit dem dritten Bourne-Film mangelt es diesem Transfer allerdings an Plastizität und dem gerne zitierten „HD Wow“-Effekt. Aus diesem Grund ist hier die Referenzwertung leider nicht möglich. Abgesehen davon leistet sich das Bild aber keine Schwächen. Die Farben sind kräftig und natürlich und auch der Kontrast des Bildes weiß zu gefallen. Die Körnung des Filmmaterials sorgt für leichte Unruhen im Bild, die Kompression arbeitet hingegen fehlerfrei.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Englisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Französisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Spanisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Italienisch (Dolby Digital Plus 5.1)

    Untertitel:
    Dänisch, Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
    Fazit:

    Zwar ist die Verschwörung auch beim Ton nicht ganz so kräftig und dynamisch wie das Ultimatum, dennoch kann man auch mit dem hier Gebotenen sehr zufrieden sein. Denn auch hier wurden Umgebungsgeräusche, Soundeffekte und Musikpassagen nahezu jederzeit auf alle Boxen verteilt, sodass man von sehr angenehmem Raumgefühl sprechen kann. Actionsequenzen treiben den Lautstärkepegel dabei etwas in die Höhe und überzeugen durch gute Direktionalität. Die Dialoge sind zu jeder Zeit gut zu verstehen und Unterschiede zwischen den verschiedenen Sprachfassungen fallen ebenfalls nicht auf.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Universal HD Intro (0:20 Min.)
    Toshibapräsentiert: Bourne Sofort Zugriff (106:00 Min.)
    Audiokommentar von Regisseur Paul Greengrass
    Explosive Deleted Scenes (9:34 Min.)
    Das Casting für "Die Bourne Verschwörung" (5:25 Min.)
    Der reale Look (4:56 Min.)
    Explosive Effekte (3:59 Min.)
    Auf derFlucht mit Jason Bourne (4:48 Min.)
    Bourne to be Wild: Kampf Training (4:19 Min.)
    Crash Cam: Verfolgungsjagd in Moskau (6:00 Min.)
    Das Action Mobil (6.46 Min.)
    Die Anatomie einer Action Scene (4:40 Min.)
    Musikalische Einblicke mit John Powell (4:45 Min.)
    Das Bourne Genie (Part 2) (4:40 Min.)
    Die Bourne Diagnose (Part 2) (5:37 Min.)

    Fazit:

    Der „Sofortzugriff“ zeigt zwar den ganzen Film über Hintergrundmaterial und Interviews, die gezeigten Informationen stehen aber meistens in keiner Relation zu der währenddessen gezeigten Szene, sodass der Sinn der Bild-in-Bild-Wiedergabe hier teilweise in Frage gestellt werden kann. Der Audiokommentar des Regisseurs bietet einige interessante Informationen, zudem enthält die DVD einige Deleted Scenes und auch einige kurze Featurettes, die allerdings aufgrund der Länge weitestgehend oberflächlich bleiben.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Matt Damons zweites Leinwandabenteuer als Jason Bourne wurde von Universal auch in Deutschland auf HD DVD veröffentlicht. Die Qualität dieses Releases ist sehr gut, sowohl das Bild als auch der Ton sind sehr zufriedenstellend, zudem gibt es einige sehenswerte Extras. Vor allem aufgrund des günstigen Preises zur Zeit sollten sich alle Fans der Reihe einen Kauf dieser Veröffentlichung überlegen.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    07.03.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige