Rio Bravo [HD-DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    7321982000882
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    25. Jänner 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 141 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    HD-DVD 30
    Medium:
    HD-DVD
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Informationen zum Film
  • Rio Bravo

  • Originaltitel:
    Rio Bravo
    Genre:
    Romanze, Western, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1959
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

    Fazit:

    Dieser Film wurde im Jahre 1959 produziert und erscheint nun nach aufwändiger Restauration auf HD-DVD-Disc, wobei das Alter des Films dennoch nicht ganz verschleiert werden konnte. Die Schärfe des Transfers ist sehr gut gelungen, könnte in Punkto Details allerdings noch etwas besser sein. Die Farben wirken insgesamt etwas erdig und nur bedingt natürlich, der Kontrast hingegen ist sehr gut ausgefallen. Analoge Defekte fallen kaum auf aber das Bild rauscht die meiste Zeit über recht deutlich. Die Kompression verhält sich unauffällig, sodass man hier mit gutem aber nicht perfektem HD-Bild konfrontiert wird.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (Dolby Digital Plus 1.0)
    Englisch (Dolby Digital Plus 1.0)
    Französisch (Dolby Digital Plus 1.0)

    Untertitel:
    Dänisch, Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Isländisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
    Fazit:

    Aufgrund des Alters klingt der deutsche Ton dieser HD-DVD-Disc sehr blechern, dennoch kann man den Dialogen die meiste Zeit über problemlos folgen. Der englische Originalton liegt in DD5.1 vor und ist qualitativ auch um einiges besser. Die Dialoge klingen natürlicher und auch der Raumklang ist formatbedingt um einiges besser, obwohl der Ton insgesamt sehr frontlastig ausgefallen ist. Gemessen am Alter des Films ist der Ton durchaus gelungen.

    Bewertung:
    3,0
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar von John Carpenter und Filmhistoriker Richard Schickel
    Ein Tribut: Howard Hawks’ Rio Bravo (33:23 Min)
    Old Tucson: Wo Legenden lebten (8:34 Min)
    Die Männer, die den Film schufen (55:02 Min)
    KinoTrailer

    Fazit:

    Der Audiokommentar von Filmhistoriker Richard Schickel und John Carpenter ist sehr informativ und durchaus gelungen. Howard Hawks’ Film wird detailliert analysiert und einige Hintergrundinformationen werden ebenfalls präsentiert. Das Tribut an diesem Film ist ausführlich und ebenfalls interessant und auch der Bericht über die Männer hinter diesem Streifen ist sehr gut. Das „Old Tucson“-Feature ist etwas kürzer und nur bedingt interessant. Mit diesen Extras kann man durchaus zufrieden sein.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Howard Hawks Western-Klassiker „Rio Bravo“ aus dem Jahre 1959 erscheint von Warner Home Video nun auch auf HD-DVD-Disc. Die Qualität des Films kann verständlicherweise aufgrund des Alters des Films nicht mit aktuellen Produktionen mithalten ist aber dennoch insgesamt recht gut gelungen, sodass man für an diesem Film Interessierte durchaus eine Kaufempfehlung aussprechen kann. Besonders interessant sind in diesem Fall die Extras, sodass man sich auch diese bedenkenlos zu Gemüte führen kann.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    13.02.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige