Die Fremde in dir [HD-DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    7321982001063
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    1. Februar 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 117 min.
    Ländercode:
    Code 0 (DVD)
    Medientyp:
    HD-DVD 30
    Medium:
    HD-DVD
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Informationen zum Film
  • Die Fremde in dir

  • Originaltitel:
    The Brave One
    Genre:
    Krimi, Thriller, Drama
    Produktionsländer:
    USA, Australien
    Produktionsjahr:
    2007
  • Inhalt
  • Inhalt:
    "Warum halten sie mich nicht auf?", fragt sich Erica Bain. Die beliebte New Yorker Radiomoderatorin musste mit ansehen, wie ihr Verlobter bei einem brutalen Überfall ums Leben kam - sie selbst wurde schwer verletzt. Nun entdeckt sie die Fremde in sich und streift bewaffnet durch die nächtliche Stadt: Der in ihr tobende seelische Konflikt findet ein Ventil im Rachedurst.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,40:1

    Fazit:

    Die Bildqualität der deutschen HD-DVD des Kinofilms „Die Fremde in Dir“ ist sehr gut ausgefallen. Der Transfer verfügt über sehr gute Schärfe und auch einige Details, sodass das Bild stellenweise richtig plastisch wirkt. Stellenweise wären hingegen auch etwas mehr Details wünschenswert gewesen obwohl das Bild zu keiner Zeit wirklich auffallend weich wird. Die Farbgebung und Kontrastierung des Filmmaterials wurde zwar öfters durch Stilmittel verändert ist aber insgesamt durchaus zufriedenstellend. Das Bild rauscht aufgrund der Körnung des verwendeten Filmmaterials stellenweise recht deutlich, auffallend wird dies meist in homogenen Hintergrundflächen. Die Kompression verhält sich unauffällig.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Katalanisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Englisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Französisch (Dolby Digital Plus 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital Plus 5.1)

    Untertitel:
    Chinesisch (traditionell), Dänisch, Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
    Fazit:

    Der Ton ist ebenfalls sehr gut ausgefallen. Die Dialoge sind zu jeder Zeit in allen Sprachfassungen sehr gut zu verstehen und klingen aufgrund der gelungenen Stimmwiedergabe auch natürlich. Die Soundeffekte und Musikelemente wurden räumlich abgemischt und greifen des Öfteren in den Raum, sodass ein sehr atmosphärisches Klangbild entsteht. In der englischen Dolby TrueHD-Fassung ist dies noch etwas deutlicher als in den DD5.1-Versionen, insgesamt kann man aber mit allen Tonspuren durchaus zufrieden sein.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Making of "Ich streife durch die Stadt" (21:41 Min.)
    5 zusätzliche Szenen (6:45 Min.)

    Fazit:

    Das Making of unter dem Titel "Ich streife durch die Stadt" ist mit einer Laufzeit von etwas über 20 Minuten nicht überragend lang und enthält auch nicht besonders viele Informationen. Wer sich für die Hintergründe der Produktion dieses Films interessiert kann allerdings dennoch durchaus reinschauen. Zudem finden sich noch ein paar Deleted Scenes auf der HD-DVD-Disc.

    Bewertung:
    2,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Regisseur Neil Jordan könnte Filmfreunden als Regisseur von „Interview mit einem Vampir“ bekannt sein. Produziert wurde „Die Fremde in Dir“ zudem von Bruce Berman, der sich unter anderem für die erfolgreiche TV-Serie „CSI“ mitverantwortlich zeigt. „Die Fremde in Dir“ mit Jodie Foster in der Hauptrolle wird von Warner Home Video nun auch in Deutschland auf HD-DVD-Disc veröffentlicht und macht qualitativ auf diesem Medium einen sehr guten Eindruck- lediglich beim Bonusmaterial wäre noch viel mehr möglich gewesen, wer allerdings nur den Film in sehr guter Qualität sehen will kann bei dieser VÖ bedenkenlos zuschlagen.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    11.02.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige