Raumschiff Enterprise - Season 1 [HD-DVD]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4010084202014
    Label:
    Paramount Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    29. November 2007 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 1170 min.
    Ländercode:
    Code 2 (DVD)
    Medientyp:
    HD-DVD 30
    Medium:
    HD-DVD
    Verpackung:
    Sonderverpackung
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Neues Format – Neuer Release – Neuer Transfer!

    Dieser Spruch ist für die „Raumschiff Enterprise“-Releases von Paramount auf jeden Fall zutreffend. Beim Release der DVD-Auflagen war man von den remasterten Effekten und dem neuen Transfer begeistert, ähnliches trifft auch nun bei der HD DVD zu. Die Effekte wurden digital erneuert und sehen nicht nur phantastisch aus sondern passen auch perfekt zum Rest der Serie, da auch diese einer weiteren digitalen Frischzellenkur unterzogen wurde. Im Vergleich zur alten DVD fallen vor allem die um einiges verbesserten Farb- und Kontrastwerte auf, auch die Schärfe ist hier noch mal einen Tick besser. Viel mehr kann man aus diesem alten Material wohl nicht mehr rausholen. Überraschend ist allerdings, dass die ebenfalls in dieser Box enthaltenen neuen DVD-Versionen aufgrund der Kompression qualitativ nur minimal schlechter sind als die HD-Fassungen. Dies spricht allerdings weniger gegen die HD DVD als für die DVD-Version, sodass man merkt, dass man sich bei beiden Fassungen in dieser Box wirklich bemüht hat.

    Positiv ist allerdings anzumerken, dass das Original-Bildformat beibehalten wurde und man die Folgen nicht auf das HD übliche 1,78:1 zurechtgeschnitten hat.

    Bewertung:
    4,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Spanisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Französisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Italienisch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Deutsch (Dolby Digital 1.0 Mono)
    Englisch (Dolby True HD 5.1)

    Untertitel:
    Dänisch, Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Griechisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch
    Fazit:

    Der Ton ist ebenfalls übverzeugend. Die deutsche Sprachfassung wurde auch beim HD DVD Release im Original-Mono-Format belassen und klingt klar wie auch natürlich. So kann sich vor allem die Dialogwiedergabe weiß zu überzeugen. Surround-Sound kann man formatbedingt zwar nicht erwarten, dennoch wissen auch die Effekte sowie die Musikszenen zu gefallen, da sie sich sehr gut in den Mix integrieren und man mit der deutschen Fassung eine restaurierte und klanglich überzeugende Mono-Fassung erhält.

    Neu ist hingegen der englische Ton in Dolby TrueHD. Die Dialoge werden hier ebenfalls sehr klar und deutlich verständlich wiedergegeben und beschränken sich auf den Center, was für einen 5.1-Ton auf jeden Fall in Ordnung ist. Da es sich bei „Raumschiff Enterprise“ um eine sehr dialoglastige Serie handelt ist es auch der Center, der die meiste Zeit aktiv ist. Bei den Weltraumszenen werden stellenweise auch die hinteren Boxen dezent eingesetzt, wirklich gut ist der Klang beispielsweise bei der wunderbar abgemischten Anfangssequenz. Dadurch ergibt sich insgesamt zwar ein etwas frontlastiger Klang, dieser passt aber wunderbar zur Serie selbst, sodass man als Fan damit auf jeden Fall zufrieden sein kann.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Extras(HD DVD):
    Starfleet Access - eine grafische Oberfläche, die den Zuschauern folgende Optionen bietet:
    BildinBild-Videokommentare, Vergleiche von Effekten im Original und nach dem Remastering, enzyklopädische Informationen (Wissenschaft, Lebensformen, Technologien), wissenswerte Kleinigkeiten zur jeweiligen Folge sowie weitere Informationen zu folgenden Episoden:
    Where No Man Has Gone Before - Spitze des Eisbergs
    The Menagerie, Part 1 - Talos IV - Tabu (1)
    The Menagerie, Part 2- Talos IV - Tabu (2)
    Balanceof Terror - Spock unter Verdacht
    The Galileo Seven - Notlandung auf Galileo 7
    Space Seed - Der schlafende Tiger
    Errand of Mercy - Kampf um Organia
    Spacelift: Transporting Trek into the 21st Century
    Billy Blackburn's Treasure Chest: Rare Home Movies and Special Memories
    HomeMovie-Aufnahmen von Crew-Mitglied und "Star-Statist" Billy Black-burn, die einen Blick hinter die Kulissen von Star Trek gewähren
    Interactive Enterprise Tour
    Zuschauer können die Enterprise von Innen und Außen im Detail erforschen, während sie in diesem spektakulären 3D-Simulationsfeatures ihre eigene Raumfähre steuern.
    Previewdes MMO-Spiels "Star Trek Online" von Perpetual Entertainment

    Extras(DVD)
    Spacelift: Transporting Trek into the 21st Century
    The Birth of a Timeless Legacy
    Reflections on Spock
    Life Beyond Trek: William Shatner
    To Boldly Go...Season One
    SciFi Visionaries
    Billy Blackburn's Treasure Chest: Rare Home Movies and Special Memories
    Kiss & Tell: Romance in the 24th Century
    Trek Connections
    Star Trek: Beyond the Final Frontier
    EpisodePreview Trailer
    Previewdes MMO-Spiels "Star Trek Online" von Perpetual Entertainment

    Fazit:

    Auch bei den Extras hat sich das für diese Veröffentlichung verantwortliche Team eine Menge Mühe gegeben.

    Das Bonusmaterial dieser HD DVDs umfasst einige sehr interessante Videokommentare, die durch die Technik der HD DVD als Bild-im-Bild Videofenster dargestellt werden. Diese sind zu insgesamt 7 Folgen verfügbar und wirklich sehenswert. Zudem wurden noch einige Featurettes aufgespielt, einige davon finden sich sowohl auf der HD DVD als auch auf der DVD Seite dieser VÖ. Wenn man das Alter dieser Serie bedenkt, kann man mit den hier gebotenen Specials wirklich absolut zufrieden sein und hier auch ruhigen Gewissens die volle Punktezahl vergeben.

    Bewertung:
    5,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    William „Kirk“ Shatner, Leonard „Spock“ Nemoy und andere klingende Namen haben bei der Produktion dieses Science-Fiction-Meilensteins mitgewirkt. „Raumschiff Enterprise“, die ab dem Jahre 1966 in Produktion ging ist bis heute eine Kultserie, die ein mittlerweile aus diversen Spin Offs und auch Filmen besteht und immer noch ein Millionenpublikum begeistert erscheint von Paramount nun auch in Deutschland in einer „Remastered Edition“ als DVD und HD DVD Kombo. Mit sehr gutem Bild- und Ton ausgestattet sowie mit einem Haufen wirklich guter Extras steht hier eine Reise ins nächste Jahrtausend der Entertainment-Heimkinoreleases an.

    In diesem Sinne: „Beam me up, Scotty!“

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    12.12.2007

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige