Leon und die magischen Worte [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4041658294355
    Label:
    Sunfilm Entertainment
    VÖ-Termin:
    10. Februar 2011 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 0 freigegeben (ohne Altersbeschränkung)
    Laufzeit:
    73:37 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 25
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Der siebenjährige Leon kann immer noch nicht lesen. Als seine Tante stirbt, hinterlässt sie seinen Eltern ihr Haus und ihm ihre alte Büchersammlung. Leon findet heraus, dass die Bücher als Versteck für alle Märchenfiguren dienen. Nun muss er Pinocchio, Rotkäppchen, Alladin und all die anderen Helden aller Kinder beschützen. Denn sollten sie die Bücherei verlassen, verschwinden sie für immer und kein Kind würde mehr ihre Geschichten lesen können. Als seine Eltern damit beginnen, die Bücher zu verkaufen trotzt Leon, der von der bösen Hexe Carabosse geschrumpft wurde, allem und jedem um seine kleinen Freunde zu beschützen.

  • Informationen zum Film
  • Leon und die magischen Worte

  • Originaltitel:
    Kérity, la maison des contes
    Genre:
    Zeichentrick, Familie
    Produktionsländer:
    Frankreich, Italien
    Produktionsjahr:
    2009
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

    Fazit:

    Der Zeichentrickfilm „Leon und die magischen Worte“ bietet einen recht einfachen aber dennoch interessanten Stil. Die Figuren sind sehr gut vom Hintergrund separiert, was gelegentlich sogar eine leichte Form von Plastizität zulässt. Die Kantenschärfe ist hervorragend, Treppcheneffekte und andere störende Nebenerscheinungen an den Kanten machen sich nicht bemerkbar. Die Farben machen einen kräftigen Eindruck. Kompressionsspuren bleiben dem sehr ruhigen Transfer trotz des veralteten MPEG-2 Codecs fern. Insgesamt wird das Bild von „Leon und die magischen Worte“ nicht beeindrucken, allerdings gibt der deutsche HD Transfer den visuellen Stil des Films sehr gut und ohne auffällige Nebenerscheinungen wieder. Insgesamt kann man mit der hier gebotenen Bildqualität somit sehr zufrieden sein.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 7.1 Master Audio)
    Französisch (DTS HD 7.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Sowohl die deutsche Synchronfassung als auch der französische Originalton werden auf dieser Blu-ray in DTS HD Master Audio 7.1 präsentiert. In beiden Sprachfassungen ist die Dialogwiedergabe hervorragend. Die Stimmen klingen zu jeder Zeit natürlich und sind ohne Probleme zu verstehen. Hinzu kommt durchaus voluminöse Musik und ansprechende Soundeffekte, die auch die Rears nicht aussparen. Einige Szenen wie beispielsweise in der 22. Filmminute bieten ein hervorragend räumliches und auch direktionales Klangbild. Die meiste Zeit über ist dieser ruhige Animationsfilm allerdings entsprechend frontlastig abgemischt worden. Vergleicht man die deutsche und die französische Fassung so wird man feststellen, dass sich beide Tonspuren zwar klangtechnisch an sich ebenbürtig sind, der französische Originalton allerdings etwas lauter aufgespielt wurde.

    Bewertung:
    4,0
  • Extras:
  • Extras:
    Trailer

    Fazit:

    Trailer sind das einzige Bonusmaterial dieser Blu-ray.

    Bewertung:
    0,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Sunfilm veröffentlicht den französischen Zeichentrickfilm „Leon und die magischen Worte“ in Deutschland in zufrieden stellender Qualität auf Blu-ray Disc. Das Bild benützt zwar den veralteten MPEG-2 Codec, bietet aber trotzdem sehr gute Kantenziehung und Farbwiedergabe. Kompressionsbedingte Unruhen machen sich zudem zu keiner Zeit in störendem Ausmaß bemerkbar, sodass der Transfer insgesamt überzeugen kann. Der Ton bietet in beiden Sprachfassungen natürliche und perfekt verständliche Dialogwiedergabe. Die Musik und die Soundeffekte nützen in einigen Szenen die Rears sehr passend und effektiv, sodass kurze Momente durchaus räumliches Klangbild aufbauen können. Als Bonusmaterial hat dieser Release lediglich Trailer zu bieten, dafür wurde die Blu-ray aber zumindest mit einem Wendecover ohne FSK Logo ausgestattet.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    14.02.2011

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige