Lost - Die komplette 6. Staffel [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    8717418285548
    Label:
    ABC Studios
    VÖ-Termin:
    2. Dezember 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 795 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    LOST – Die komplette sechste Staffel besticht auf fünf Discs mit einem packenden Finale voller Action und Hochspannung. In der letzen und wohl spannendsten Staffel der gefeierten Mystery-Serie wird endlich das heißersehnte Rätsel um den Absturz des Oceanic-Fluges 815 gelüftet. Die Explosion der Wasserstoffbombe hat enorme Auswirkungen auf jeden, der mit der mysteriösen Insel in Verbindung steht: Realitäten verschieben sich, und für Sawyer, Hurley, Miles, Jack, Kate, Juliet, Jin und Sayid beginnt ein erneuter Zeitsprung ins Jahr 2007. Begeben Sie sich ein letztes Mal in die geheimnisvolle Welt der Insel und seien Sie hautnah dabei, wenn die Überlebenden gegen ihr eigenes Schicksal ankämpfen. LOST – Die komplette sechste Staffel sorgt mit 17 fesselnden Episoden und aufregendem neuen Bonusmaterial für einen würdigen Abschluss des gefeierten TV-Ereignisses!

  • Informationen zum Film
  • Lost [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    Lost
    Genre:
    Thriller, Sci-Fi, Abenteuer, Mystery, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2004
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Die TV Serie „Lost“ erscheint seit jeher in phantastischer Qualität auf Blu-ray Disc. Die sechste Staffel kann allerdings die bisherigen Transfers noch toppen und schafft den besten, atmosphärischsten und klarsten Gesamteindruck der Serie bisher. Die Schärfe ist phantastisch. Nahaufnahmen bieten unfassbare Detailzeichnung, die das Bild vor Plastizität nur sprudeln lässt. Auch Totale punkten allerdings durch hervorragende Detailzeichnung, sodass auch weiter entfernte Aufnahmen des Dschungels phantastisch wirken. Die lebendigen, frischen und dynamischen Farben tragen viel zur Plastizität des Bildes bei. Oftmals kann man durch die großartige Farbwiedergabe den Dschungel der mysteriösen Insel fast riechen. Der Kontrast schafft eine nahezu perfekte Balance zwischen hellen und dunklen Bildbereichen und zeigt einen satten, dynamischen Schwarzwert. Das Bild rauscht leicht bis mittelstark. Dabei handelt es sich allerdings um die Körnung des beim Dreh verwendeten Filmmaterials, da „Lost“ als eine der wenigen aktuellen TV Serien auf 35mm Film gedreht wird. Das merkt man dem Transfer auch an, da die sechste Staffel dieser Serie einem aktuellen Kinofilm in Sachen Bildqualität nicht unterlegen ist. Trotzdem ist verständlich, dass über die Laufzeit der Staffel vereinzelte Aufnahmen etwas schwächer und weicher erscheinen.

    Bewertung:
    5,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Französisch (DTS 5.1)
    Türkisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Arabisch, Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Koreanisch, Mandarin, Niederländisch, Polnisch, Türkisch, Thailändisch
    Fazit:

    Lost war schon immer eine hervorragend klingende TV Serie – aber wie bereits beim Bild schafft Season 6 auch beim Ton einen leichten Aufschwung und bietet nicht nur die beeindruckendste Akustik der Serie bis dato sondern könnte die beste Serienabmischung sein, die bis jetzt auf Blu-ray Disc veröffentlicht wurde. Die Dialoge erscheinen zu jeder Zeit natürlich und klar und sind dadurch problemlos zu verstehen. Die Soundeffekte sind perfekt differenziert und wurden direktional abgemischt. Vor allem, wenn das Smoke Monster durch den Dschungel oder die Ruine fliegt hat man den Eindruck, selbst von dem Monster zerrissen zu werden. Auch in den ruhigeren Momenten sind feine und subtile Umgebungsgeräusche im Raum verteilt um den Mix atmosphärisch zu gestalten. Die voluminöse Musik von Michael Giaccino sorgt nach wie vor für Dynamik und Volumen, sodass dieser perfekt abgemischte, perfekt balancierte und hervorragend differenzierte Mix die Münder der Lost-Fans nicht selten offen bleiben lässt. Die deutsche Synchronfassung liegt in DTS mit einer Audiobitrate von 1,5 MBpS vor und ist nicht auf dem selben Niveau wie der englische DTS HD Master Audio 5.1 Ton, überzeugt aber trotzdem durch brillant abgemischten und voluminösen Ton.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Lost in8:15 – Ein Crashkurs (8:26 Min) in HD
    Audiokommentare zu den Folgen 1, 7, 9, 15
    Epilog:Der neue Mann (11:55 Min) in HD
    Der Anfang vom Ende: Wie ein Finale entsteht (38:33 Min) in HD
    Die Reise der Helden aus der Sicht von Stars und Autoren (8:57 Min) in HD
    Wir sehen uns im nächsten Leben, Bruder (8:36 Min) in HD
    Am Set von LOST (4 Teile; 20:19 Min) in HD
    Pannen am Set (4:09 Min) in HD
    LOSTUniversity: Master-Programm
    SeasonPlay

    Fazit:

    Wie gewohnt ist das Bonusmaterial einer Lost-Staffel phantastisch. Zu Beginn der Staffel kann man sich bei „Lost in 8:15“ auf den aktuellen Stand der Dinge bringen und die vergangenen Staffeln Revue passieren lassen. Die schnelle, Stakkato-artige Erzählstruktur der englischen Sprecherin bietet hier zusätzliches Unterhaltungspotential. Die vier Audiokommentare sind phantastisch und lassen tief in die Welt der Serie und dessen Entstehung eintauchen. Hier werden viele Informationen über den Plan der Autoren und auch über den Abschluss der Serie verraten, sodass die Kommentare erst nach Betrachtung des Finales empfohlen sind. Mit dem Epilog „Der neue Mann“ erscheint ein 12 Minuten langes, neues Seriensegment, das dem Finale der Serie einen neuen Twist verleiht und – wie man es von der Serie gewohnt ist – nicht nur Fragen beantwortet sondern im selben Atemzug auch neue stellt. Die Featurettes befassen sich jeweils mit einem Aspekt der Produktion der Serie, sind dicht gepackt mit Informationen und in höchstem Maße sehenswert. Deleted Scenes und Pannen vom Set runden die Extras ab. BD Live Specials können leider nur selten überzeugen, die „Lost University“ der 5. Staffel dieser Serie war allerdings eine der wenigen Ausnahmen. Ein spannendes Projekt, mit dem man Stunden verbringen und viel über die Serie lernen konnte. Das Master-Programm dieser Staffel baut nun darauf auf, bietet weitere Informationen und kann ebenfalls sehr empfohlen werden.

    Bewertung:
    4,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Endlich ist sie auch in Deutschland erhältlich: Die lang ersehnte sechste Staffel der TV Serie „Lost“, einer der spannendsten Mystery-Serien, die das amerikanische Fernsehen jemals hervorgebracht hat. Von der ersten Minute bis zum Finale war diese Serie ein reines Erlebnis. Hervorragend aufgebaute Charaktere, spannende Stories und Erzählungen und eine Insel, die immer neue Geheimnisse preisgab und für jede beantwortete Frage gleich zwei neue gestellt hat. Auch das Finale der Serie beantwortet erwartungsgemäß nicht alle Fragen, dürfte „Lost“-Fans aber nicht enttäuschen. Die deutsche Blu-ray der sechsten und letzten Staffel bietet sensationelle Bild- und Tonqualität, wenngleich die deutsche Tonspur mit dem explosiven englischen Originalton nicht ganz mithalten kann. Das Bonusmaterial ist umfangreich, höchst informativ und sehr empfehlenswert. Allerdings gibt es ein Manko: Eine Bonus-Disc mit Featurettes und Specials ist exklusiv bei der Komplettbox der Serie zu finden, nicht aber bei diesem Einzel-Release. Wer alles sehen möchte kommt hier nicht auf seine Kosten, wem das vorhandene Bonusmaterial genügt wird aber genug über die Serie und ihre Entstehung erfahren. Die Staffel erscheint im Gegensatz zu den ersten fünf Staffeln leicht nicht mehr im Schuber. Dafür liegt der Verpackung ein exklusives Fanbuch (Hardcover) bei, das sich mit Artefakten aus der Serie beschäftigt. Leider bietet der Release kein Wendecover ohne FSK Logo.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    07.12.2010

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige