Nine Miles Down [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020628956233
    Label:
    Koch Media Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    29. Jänner 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    86:10 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 25
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Irgendwo in der marokkanischen Wüste peitscht ein mörderischer Sandsturm durch eine Bohrstation. Drei Tage zuvor brach abrupt der Kontakt mit der Anlage ab, seitdem gibt es kein Lebenszeichen mehr von dort. Der Sicherheitsbeamte Jack begibt sich zur Station, um herauszufinden, was geschehen ist, und findet verlassene Räume, unheilvolle Kritzeleien an den Wänden und Überreste satanischer Rituale vor. Als plötzlich eine wunderschöne junge Frau vor ihm steht, beginnt er, an seinem Verstand zu zweifeln.

  • Informationen zum Film
  • Nine Miles Down

  • Originaltitel:
    Nine Miles Down
    Genre:
    Thriller
    Produktionsländer:
    USA, UK, Australien, Ungarn
    Produktionsjahr:
    2009
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    2,35:1

    Fazit:

    Der Film „Nine Miles Down“ erscheint in Deutschland in recht guter Bildqualität auf Blu-ray Disc. Die Schärfe ist sehr gut gelungen, auch die Detailzeichnung weiß zu gefallen. Allerdings kommt der Detailgrad des Films darüber nicht hinaus, plastisch erscheint der Transfer die meiste Zeit nicht. Lediglich vereinzelte Aufnahmen bekommen dieses Prädikat, angenehm scharf ist das Bild aber konstant. Die Farben machen einen kräftigen und natürlichen Eindruck, auch der Kontrast ist gut gelungen. Im Hintergrund lassen sich leichte Unruhen feststellen. Insgesamt ist dieser HD Transfer zwar nicht einwandfrei aber trotzdem bedeutend besser als eine Standard-DVD, sodass die BD Ausgabe des Films auf jeden Fall bevorzugt werden sollte.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Nicht nur die deutsche Synchronfassung sondern auch der amerikanische Originalton wird auf dieser Blu-ray in DTS HD Master Audio präsentiert. In beiden Tonspuren klingen die Dialoge zu jeder Zeit natürlich und sind dadurch ohne Probleme verständlich. Die Musik klingt voluminös und wurde sehr gut in den Mix integriert. Soundeffekte weist manchmal kräftigen und dynamischen Klang auf, insgesamt weiß die Abmischung, respektive der Klang des Tons sehr zu gefallen. Verbesserungspotential bietet lediglich die Raumaufteilung, da der Ton in beiden Sprachfassungen sehr frontlastig ausgefallen ist und die Rears nur sehr selten und nur dezent ins Geschehen integriert. Etwas räumlicherer Mix hätte einigen Szenen gut getan.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1:
    Deutscher Trailer (01:54min.)
    Originaltrailer (01:54min.)
    Trailershow

    Disc 2:
    Making of (28:12min.)
    Behind the Scenes (09:54min.)
    Die Effekte (09:20min.)
    CJ Special (04:25min.)
    Ein Tagim Leben von Anthony Waller (14:07min.)
    Interviews:
    AnthonyWaller (10:54min.)
    Roger Simonsz (05:30min.)
    Thomas Hedman (03:42min.)
    Jutta Kleinschmidt (02:33min.)
    Adrian Paul (10:13min.)
    Kate Nauta (08:42min.)
    Meredith Ostrom (04:46min.)
    ArcadiyGolubovich (03:10min.)
    Yousef Amin (05:41min.)
    Andrew Rybak (04:49min.)

    Fazit:

    Während auf der Filmdisc ausschließlich Trailer als Bonusmaterial enthalten sind bietet die zweite Disc – eine Standard Definition DVD – das eigentliche Bonusmaterial zum Film. Das Making Of ist mit fast 30 Minuten Laufzeit recht ausführlich und durchaus interessant gelungen, zudem lassen 10minütige Specials hinter die Kulissen und auf die Special Effects blicken. Ein Tag im Leben von Regisseur Anthony Waller wird auf ca. 15 Minuten protokolliert, zudem gibt es noch zahlreiche Interviews mit Cast & Crew, die teilweise recht ausführlich und interessant ausgefallen sind. Insgesamt weiß das Bonusmaterial dieser Edition sehr zu gefallen, wenngleich HD Puristen sich daran stören könnten, dass die Extras nur in Standard Definition vorliegen.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Regisseur Anthony Waller („An American Werewolf in Paris“) drehte mit „Nine Miles Down“ einen recht spannenden Film, der zwar teilweise etwas konfus erzählt wird bzw. vorhersehbar ist, Fans amerikanischer B-Movies aber auf jeden Fall unterhalten sollte. Mit Adrian Paul („Highlander – Die Serie“) ist auch ein nicht unbekannter Schauspieler mit von der Partie. Die Bild- und Tonqualität der deutschen Blu-ray Veröffentlichung ist gut gelungen, auch das Bonusmaterial weiß zu gefallen. Ein Wendecover ohne FSK Logo wird bei diesem Release ebenfalls angeboten. Wer diesen Film in High Definition sehen möchte kann mit einem Kauf der deutschen Blu-ray Disc von Koch Media nichts falsch machen.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    11.02.2010

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige