Fanboys - Limited Edition (Blu-ray + DVD) [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4042564118124
    Label:
    Capelight
    VÖ-Termin:
    4. Jänner 2010 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    89:42 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 25
    Medium:
    BLU-RAY
    Medienanzahl:
    2
    Verpackung:
    Mediabook
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Wir befinden uns im Jahr 1998, der Star Wars-Hype ist wenige Wochen vor dem Kinostart von EPISODE I auf dem Höhepunkt. Gerade jetzt müssen die eingefleischten Fans Hutch, Windows und Eric erfahren, dass ihr alter Schuldfreund Linus an Krebs erkrankt ist und die Premiere des heiß ersehnten Werks vermutlich nicht mehr erleben wird. Um ihm eine letzte Freude zu bereiten, schmieden die Jungs einen waghalsigen Plan: Sie wollen in George Lucas' Skywalker-Ranch einbrechen, um eine Filmkopie von EPISODE I zu klauen und dem todkranken Luis vorführen zu können. Gemeinsam mit Fangirl Zoe begeben sie sich auf eine aberwitzige Reise quer durch Amerika. Denn natürlich ist das Vorhaben schwieriger als zunächst erwartet. Unter anderem, weil die Truppe sich auf dem Weg zu Mr. Lucas mit übel gelaunten Star Trek-Freunden, durchgeknallten Bikern und anderen Hindernissen herumschlagen muss ...

  • Informationen zum Film
  • Fanboys

  • Originaltitel:
    Fanboys
    Genre:
    Komödie, Abenteuer, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Wir befinden uns im Jahr 1998, der Star Wars-Hype ist wenige Wochen vor dem Kinostart von EPISODE I auf dem Höhepunkt. Gerade jetzt müssen die eingefleischten Fans Hutch (Dan Fogler), Windows (Jay Baruchel) und Eric (Sam Huntington) erfahren, dass ihr alter Schuldfreund Linus (Christopher Marquette) an Krebs erkrankt ist und die Premiere des heiß ersehnten Werks vermutlich nicht mehr erleben wird. Um ihm eine letzte Freude zu bereiten, schmieden die Jungs einen waghalsigen Plan: Sie wollen in George Lucas’ Skywalker-Ranch einbrechen, um eine Filmkopie von EPISODE I zu klauen und dem todkranken Luis vorführen zu können. Gemeinsam mit Fangirl Zoe (Kristen Bell) begeben sie sich auf eine aberwitzige Reise quer durch Amerika. Denn natürlich ist das Vorhaben schwieriger als zunächst erwartet. Unter anderem, weil die Truppe sich auf dem Weg zu Mr. Lucas mit übel gelaunten Star Trek-Freunden, durchgeknallten Bikern und anderen Hindernissen herumschlagen muss …



    Fünf Star Wars-Fans und eine große Mission: Regisseur Kyle Newman gelingt in FANBOYS nicht nur eine hingebungsvolle Hommage an die Welt der Science Fiction, ganz nebenbei liefert er auch das absurdeste und lustigste Road Movie des Leinwand-Sommers. Sie zählen schon die Stunden und Minuten bis zur Premiere. In wenigen Monaten ist es soweit, und der größte Traum der Star Wars-Enthusiasten Fans Hutch (Dan Fogler), Windows (Jay Baruchel), Eric (Sam Huntington) und Linus (Christopher Marquette) wird sich erfüllen: Sie werden EPISODE I sehen, die heiß ersehnte Fortführung der vergötterten Star Wars-Trilogie. Die Vorfreude kennt keine Grenzen, bis Linus den Freunden seine schwere Krebserkrankung gesteht. Weil sie dem todkranken Kumpel eine letzte Freude machen wollen, brechen sie kurz entschlossen auf, um aus George Lucas’ hermetisch abgeriegelter Skywalker-Ranch eine Kopie des Films zu stehlen und sie Linus so rasch wie möglich vorzuführen. In den Hauptrollen dieses aberwitzigen und zugleich sehr anrührenden Road Movies von Ohio bis nach Kalifornien ist mit Sam Huntington (SUPERMAN RETURNS), Jay Baruchel (BEIM ERSTEN MAL), Dan Fogler (BALLS OF FURY), Chris Marquette (ALPHADOG) und Kristen Bell (VERONICA MARS) Hollywoods neue Comedy-Elite vertreten. Komplettiert wird das Ensemble durch namhafte Gaststars wie „Prinzessin Leia“ Carrie Fisher, „Darth Maul“ Ray Park, „Lando Calrissian“ Billy Dee Williams, Seth Rogen, Jason Mewes, Kevin Smith und als absolutes Highlight „Captain James T. Kirk“ William Shatner. Das Drehbuch stammt von Ernest Cline, Dan Pulick und Adam F. Goldberg, produziert wurde der Kinospaß von Kevin Spacey, Dana Brunetti, Evan Astrowsky und Matthew Perniciaro.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

    Fazit:

    Der Film „Fanboys“ erscheint in Deutschland in guter Bildqualität auf Blu-ray Disc. Der Transfer bietet gute Schärfe, die Detailzeichnung ist allerdings nicht perfekt. Auch, wenn das Bild die meiste Zeit über einen recht detaillierten Eindruck macht wirkt das Bild nur selten plastisch. Die Farben sind kräftig und natürlich, der Kontrast bedingt durch die bei der Aufzeichnung verwendeten Kameras aber etwas steil. Besonders helle Bildbereiche überstrahlen dadurch leicht. Das Bild rauscht leicht, störendes Ausmaß nehmen die Unruhen den Film hindurch nicht an.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Sowohl die deutsche Synchro als auch der englische Originalton liegen auf dieser Blu-ray im Format DTS HD vor und bieten sehr guten Klang. Qualitative Unterschiede zwischen diesen beiden Fassungen fallen zudem nicht auf. Die Dialoge klingen natürlich und sind zu jeder Zeit problemlos zu verstehen. Die Musik und die Soundeffekte wurden sehr gut in den Mix integriert, dieser ist aber wie bei einer Komödie nicht allzu überraschend eher frontlastig ausgefallen. Einige Effekte bieten trotzdem angenehm kräftigen Klang, sodass man den Ton in beiden Sprachfassungen insgesamt als zufrieden stellend bezeichnen kann.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Film mit Audiokommentar der German Garrison
    Film mit Audiokommentar von Cast & Crew
    Fanboysüber Fanboys (16:35 Min)
    Entfallene Szenen (7:50 Min)
    Die Wahrheit über Fanboys (5:48 Min)
    Die Parallelen zu Star Wars (5:17 Min)
    Vier Fanboys und ein Fangirl (8:50 Min)
    Webisodes (11:38 Min)
    Die Choreographie (3:40 Min)
    Kinotrailer
    Kurzfilm Vidiots (23:38 Min)
    Filmtipps
    Fanboysonline
    + DVD Version des Films

    Fazit:

    Das Bonusmaterial der Blu-ray ist sehr interessant, liebt aber leider nur in SD Auflösung vor. Besonders interessant sind die beiden Audiokommentare, die den Zuschauer durch den Film begleiten. Ein Track wurde von German Garrison eingesprochen, der zweite von ausgewählten Cast & Crew Mitgliedern. Beide Kommentare bieten einige sehr interessante Informationen. Die meist kurzen Featurettes beleuchten einzelne Aspekte der Produktion und liefern einen Einblick in die Entstehung des Films. Abgerundet werden die Extras von einem Bonus-Kurzfilm, Trailern und einem Online-Zugang.

    Außerdem liegt der Limited Edition die DVD Version des Films bei, die den Film und auch das DVD Bonusmaterial enthält.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Capelight veröffentlicht die Komödie „Fanboys“ in Deutschland in guter Qualität auf Blu-ray Disc. Das Bild und der Ton sind zufrieden stellend und können sich – was bei dem Produktionsbudget des Films auch verständlich ist – zwar nicht mit Hollywood-Blockbustern messen, bieten aber trotzdem solide Leistung. Das Bonusmaterial bietet einige wissenswerte Informationen, die vor allem von den zwei Audiokommentaren vermittelt werden. Der Limited Edition liegt zudem eine DVD Version des Films bei – ein praktisches Gimmick für all jene, die den Film unterwegs ansehen wollen oder zu Freunden mitnehmen. Die Blu-ray verfügt über ein Wendecover ohne FSK Logo und ist vor allem den Leuten zu empfehlen, denen der Film selbst gewidmet ist – Star Wars Fanboys. Diese können sich auf eine unterhaltsame Komödie mit vielen Bezügen zum Star Wars Franchise und natürlich auch einigen Insider Gags freuen.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    12.12.2009

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

mir langt die dvd fassung

geschrieben am 25.04.2011 um 07:35 Uhr #1

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige