Lost - Die komplette 4. Staffel [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    8717418196622
    Label:
    Touchstone Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    9. April 2009 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 580 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Digipak
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Lassen Sie sich fesseln von neuen, düsteren Geheimnissen und mysteriösen Ereignissen in der lang ersehnten kompletten vierten Staffel der Erfolgsserie LOST. Mehr als drei Monate sind vergangen nach dem verhängnisvollen Flugzeugabsturz des Oceanic-Fluges 815. Sind „die Anderen“ gekommen um die Überlebenden zu retten, oder stellen sie möglicherweise eine viel größere Gefahr dar als die Insel selbst? Finden Sie es heraus und tauchen Sie ein in die Abenteuer dieses 6-Disc DVD-Sets mit bisher unveröffentlichtem Bonusmaterial inklusive zusätzlicher Szenen und Rückblicke. Lassen Sie sich in den Bann einer der revolutionärsten Serien in der TV-Geschichte ziehen und erleben Sie Spannung pur mit LOST - Die komplette vierte Staffel auf Blu-ray.

  • Informationen zum Film
  • Lost [TV-Serie]

  • Originaltitel:
    Lost
    Genre:
    Thriller, Sci-Fi, Abenteuer, Mystery, Drama
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2004
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Die TV Serie „Lost“ erscheint in sehr guter Bildqualität in Deutschland auf Blu-ray. Durch die gelungene Schärfe und die hervorragende Detailzeichnung macht das Bild sehr oft einen plastischen Eindruck, vor allem Nahaufnahmen sehen phantastisch aus. Vereinzelte Aufnahmen wirken allerdings etwas weicher, zudem fallen stellenweise minimale Doppelkonturen auf. Diese kurzen Momente wirken oft auch etwas glatt und weisen trotz guter Detailzeichnung nur wenig Plastizität auf. Dies klingt allerdings schlimmer als es letztendlich aussieht, zudem gibt es nur sehr wenige derartige Szenen. Der Großteil ist in Sachen Plastizität auf dem Niveau eines aktuellen Kinofilms. In wenigen Aufnahmen machen sich auch leichte Doppelkonturen bemerkbar, die den Eindruck von digitaler Nachschärfung erwecken. Die Farben sind hervorragend und lassen vor allem die verschiedenen Grün-Töne des Dschungels perfekt zur Geltung kommen. Der Kontrast wurde gut ausbalanciert. Da die Serie nicht mit HDTV Kameras sondern auf echtem Filmmaterial gedreht wird ist die Körnung durch leichtes Rauschen zu bemerken, dessen Intensität in dunklen Szenen noch etwas zunimmt. Trotz der kleinen Mankos ist der Transfer insgesamt überzeugend und zeigt die Serie auf eine Weise, die Fans zuvor noch nicht erlebt haben.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Englisch (PCM 5.1)
    Französisch (Dolby Digital 5.1)
    Französisch (DTS 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch
    Fazit:

    Der Ton ist ebenfalls sehr gut gelungen. Die deutsche Synchro wurde im Format DTS 5.1 aufgespielt, der englische Originalton liegt sogar in unkomprimiertem Linear PCM 5.1 vor. Diese Fassung bietet hervorragendes Klangvolumen und präsentiert sich sehr druckvoll, wodurch nicht nur die hervorragende Musik sondern auch die Soundeffekte gut zur Geltung kommen. Die Serie verfügt über eine sehr räumliche Abmischung, sodass die Rears oft ins Geschehen mit eingebunden werden und atmosphärisches Klangbild entsteht. Einige Szenen gewinnen durch die gelungene Abmischung van Spannung. Mit diesem außerordentlichen Klangbild kann die deutsche Fassung nicht mithalten, die Synchronfassung bietet aber ebenfalls sehr gute Qualität. Wenngleich man vor allem in Sachen Klangvolumen Abstriche machen muss ist dieses auch hier noch zufriedenstellend. Die Dialoge klingen in beiden Versionen natürlich und sind zu jeder Zeit problemlos zu verstehen. „Lost“ gehört mit Sicherheit zu dem am besten abgemischten Serien der amerikanischen TV-Landschaft und die deutsche Blu-ray zeigt dies (vor allem bei der Originalfassung) auf eindrucksvolle Art und Weise.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Disc 1:
    BluRayWerbetrailer beim Start der BD (1:47 Min.) in HD
    Werbetrailer zur Seasonplay-Funktion (0:34 Min.) in HD
    LOSTZusamenfassung in 8:15 Minuten (8:07 Min.) in HD
    Episode"Der Anfang vom Ende" mit Audiokommentar

    Disc 2:
    Episode"Ji Yeon" mit Audiokommentar
    Episode"Die Konstante" mit Audiokommentar

    Disc 4:
    Episode"Die Rückkehrer, Teil 2" mit Audiokommentar

    Disc 5:
    Am Set von LOST
    Der Anfang vom Ende (4:20 Min.) in HD
    Für tot erklärt (4:34 Min.) in HD
    Die Konstante (5:25 Min.) in HD
    Die andere Frau (5:22 Min.) in HD
    Mein Name ist Kevin Johnson (4:14 Min.) in HD
    Konturen der Zukunft (7:43 Min.) in HD
    Hüttenzauber (4:51 Min.) in HD
    Die Rückkehr - Teil 2 (5:23 Min.) in HD
    Die Insel: LOST auf Hawaii (17:53 Min.) in HD
    Das Recht Waffen zu tragen (11:15 Min.) in HD
    Soundtrack zum Überleben: Kompositionen für Charaktere, Mehr von der Sinfonie
    Konflikte und Geheimnisse (26:21 Min.) in HD
    Das Thema der anderen (5:48 Min.) in HD
    Flaschenpost (6:56 Min.) in HD
    Giacchino und das Skript (3:23 Min.) in HD
    Pannen vom LOST Dreh (3:22 Min.) in HD
    Zusätzliche Szenen (9:11 Min.) in HD
    Vorausdenken
    Gut geraten
    Ich kenn mich aus mit Hühnchen
    Unpopuläre Entscheidung
    In der Wüste
    Clares Vision
    Vertrauen
    Ankunftin der Kirche
    Daniel's Tagebuch
    Der Lauf der Zukunft: Die definitiven Vorblenden
    Der Schwur Der Oceanic Sechs: Ein Netz aus Lügen (21:16 Min.) in HD
    Die Frachter-Crew (12:40 Min.) in HD
    Dreharbeiten auf offener See (7:50 Min.) in HD
    LOST Fehlende Teile: Mobisodes (31:22 Min.) in HD
    Der König
    Jack trifft Ethan
    Das Abenteuer von Hurley und dem Frogurt
    Raum 23
    Vergrabene geheimnisse
    Operation Sleeper
    Die Uhr
    Jin hatauf dem Golfplatz einen Wutanfall
    Der Umschlag
    Der Deal
    Tropische Depression
    Dr. Arzt
    So fängt es an

    Fazit:

    Alle Discs wurden mit dem so genannten SeasonPlay-Feature ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine Art Bookmark-System, das sich merkt, welche Episoden der Serie man sich bereits angesehen hat bzw. an welcher Stelle die Wiedergabe unterbrochen wurde damit man genau dort fortsetzen kann. Zu insgesamt vier Episoden liegen Audiokommentare vor, die von wechselnden Schauspielern und Crewmitgliedern eingesprochen wurden und sehr interessant ausgefallen sind. Durch diese bekommt man einen guten Einblick in die Produktion der Serie und vor allem darin, wie dies auf die beteiligten Personen wirkt. Ein allgemeines Lob sei noch für diesen Release auszusprechen, da sämtlichen Extras in High Definition Auflösung vorliegen – etwas, wovon sich sogar aktuelle Kinofilme noch eine Scheibe abschneiden können. Neben Werbetrailern bietet die erste Disc ein höchst sinnvolles Feature – eine Zusammenfassung der ersten drei Staffeln der Serie in 8:15 Minuten, wodurch man seine Erinnerungen an die Highlights der vergangenen Seasons wieder auffrischen kann. Der Rest des Bonusmaterials wurde auf der fünften Blu-ray untergebracht. Das Making Of ist 42 Minuten lang und sowohl ausführlich als auch interessant. Das Special wurde in verschiedene Segmente unterteilt und bietet Informationen zu jeweils einem Produktionsaspekt. Dies sorgt dafür, dass die Struktur zu jeder Zeit übersichtlich bleibt. Einen besonderen Fokus hat der Drehort Hawaii bekommen, der in einem 18 Minuten langen Feature genau unter die Lupe genommen wird. Auch die Musik der Serie bekam ihre eigene Rubrik in der der Zuschauer nicht nur einiges über die Entstehung der Musik erfährt sondern auch dabei zusehen kann, wie diese von einem großen Orchester eingespielt wird. Unter dem Titel „Ein Netz aus Lügen“ gibt es noch einen nicht ernstzunehmenden, in erster Linie unterhaltsamen Blick auf den Schwur der Oceanic Six. 13 „Mobisodes“, die für das Internet produziert wurden, liegen der Blu-ray ebenfalls bei. Selbstverständlich gibt es auch einige Deleted Scenes und auch Blooper, die teilweise sehr unterhaltsam sind. Wer ein interaktives Feature sucht, wird ebenfalls fündig. Unter „Der Lauf der Zukunft“ muss man selbst zehn der Flash Forwards in die richtige Reihenfolge bringen und kann sie sich dann mit Kommentar der Macher ansehen. Eine höchst interessante Idee.

    Bewertung:
    4,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Dadurch, dass die Serie „Lost“ nicht wie viele andere Serien mit HDTV Kameras sondern mit 35mm Filmmaterial gedreht wird ist diese Serie prädestiniert für einen Blu-ray Release in High Definition. Das hochwertige Ausgangsmaterial merkt man dem BD Transfer auch zu jeder Zeit an, die Serie braucht sich vor einem Kinofilm nicht zu verstecken. Die hervorragende Musik und die fast konstant räumliche Abmischung verstärkt den Eindruck nur noch, nicht eine TV Serie sondern einen Kinofilm mit extremer Überlänge zu sehen. Wer bereits einzelne Events aus den vergangenen Staffeln vergessen hat bekommt eine kurze Zusammenfassung spendiert, bei „Lost“ ist es aber sehr empfehlenswert, alle Episoden chronologisch anzusehen und die vierte Staffel nicht vor den vorhergehenden zu schauen. Die Ausstattung der Blu-ray weiß ebenfalls zu gefallen. Neben Audiokommentaren,. Stunden an Einblicken in die Produktion der Serie und entfernten Szenen gibt es sogar ein innovatives, interaktives Feature. „Lost – Season 4“ ist ohne Zweifel eine der besten bislang erhältlichen Serien Blu-rays die es verdient, im Regal eines jeden Fans der Serie einen Ehrenplatz zu bekommen.

    Bewertung:
    4,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    28.06.2009

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige