Get Smart [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    7321983002236
    Label:
    Warner Bros. Entertainment
    VÖ-Termin:
    21. November 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 12 freigegeben
    Laufzeit:
    109:58 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    In der brandneuen Action-Komödie „Get Smart“ muss sich CONTROL-Agent Maxwell Smart (Steve Carell) bei seinem gefährlichsten und wichtigsten Einsatz bewähren: Es gilt, das verruchte Verbrechersyndikat KAOS wieder einmal davon abzuhalten, die Weltherrschaft an sich zu reißen.
    Zufällig handelt es sich dabei auch um Maxwells allerersten Einsatz…
    Als das Hauptquartier der geheimen amerikanischen Spionage-Agentur CONTROL angegriffen und die Identität ihrer Agenten bekannt wird, muss der Chef (Alan Arkin) wohl oder übel seinen ehrgeizigen Analytiker Maxwell Smart befördern: Smart träumt schon lange davon, sich neben dem unerschütterlichen Agentensuperstar 23 (Dwayne Johnson) in der Praxis zu bewähren. Doch stattdessen wird er Partner der einzigen Agentin, deren Tarnung nicht aufgeflogen ist: der ebenso attraktiven wie tödlichen Agentin 99 (Anne Hathaway).
    Als Smart und 99 dem KAOS-Plan auf die Spur – und sich dabei näher – kommen, entdecken sie, wie der KAOS-Schlüsselagent Siegfried (Terence Stamp) und sein Sidekick Shtarker (Kenneth Davitian) mit ihrem Terror-Netzwerk ganz groß absahnen wollen. KAOS muss unter allen Umständen ausgeschaltet werden, doch dafür hat Smart weder genügend Zeit noch die nötige Erfahrung. Ihm bleibt nur ein bescheidenes Arsenal spionagetechnischer Innovationen… und sein unbeirrbarer Enthusiasmus.

  • Informationen zum Film
  • Get Smart

  • Originaltitel:
    Get Smart
    Genre:
    Komödie, Action, Abenteuer
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2008
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Maxwell Smart (Steve Carell), Analyst beim US-Spionagedienst "Control", fällt nicht durch Ambitionen auf - die hat er nur in seinen Träumen, wo er sich als Hotshot an der Seite von Superagent 23 (Dwayne Johnson) sieht. Als das Verbrechersyndikat KAOS die Identitäten der Control-Mitarbeiter offen legt, muss sein Chef (Alan Arkin) ihn befördern und mit Agent 99 (Anne Hathaway) losschicken, die Pläne von KAOS-Kopf Siegfried (Terence Stamp) zu vereiteln.
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Bei „Get Smart“ veröffentlich Warner Home Video einen aktuellen Kinofilm in guter Qualität auf Blu-ray Disc. Der hier vorliegende Transfer präsentiert den Film mit sehr guter Schärfe und ausgezeichneter Detailzeichnung, sodass man nahezu konstant von sehr plastischem Bild sprechen kann. Lediglich der Kontrast wäre stellenweise noch etwas verbesserungswürdig, da der Schwarzwert in einigen vereinzelten Szenen nicht knackig wirkt. Schwarze Flächen werden manchmal minimal zu hell wiedergegeben, was dem Bild Plastizität raubt. Die Körnung ist in dunklen Szenen zudem etwas präsenter als in den (überwiegenden) hellen Momenten. Die Farbwiedergabe ist hervorragend und bietet kräftige Farben, die den ganzen Film hindurch sehr natürlich wirken. Insgesamt kann das Bild also – von den leichten Kontrastproblemen mal abgesehen – auf jeden Fall überzeugen.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Audiodeskription (Dolby Digital 2.0)
    Spanisch (Dolby Digital 5.1)
    Italienisch (Dolby Digital 5.1)
    Französisch (Dolby Digital 5.1)
    Englisch (Dolby Digital 5.1)
    Deutsch (Dolby Digital 5.1)

    Untertitel:
    Dänisch, Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Spanisch
    Fazit:

    Beim Ton bekommt man (leider) Standard-Kost geboten. Alle hier vorhandenen Tonspuren liegen nur in Dolby Digital 5.1 mit 640 KBpS vor – selbst der englische Originalton. Die auf vielen anderen Warner-BDs enthaltende, englische Dolby TrueHD Fassung mit variabler Bitrate fehlt leider. Dennoch bietet „Get Smart“ insgesamt durchaus zufriedenstellenden Ton. Die erste Hälfte des Films ist eher ruhig und dialoglastig, bei der wesentlich actionreicheren zweiten Filmhälfte gestaltet sich der Ton sehr dynamisch und bietet sowohl eine gelungene Bass-Performance als auch einen gut ausbalancierten Einsatz der Rears. Mit einer besseren Tonspur im HD Format wäre definitiv, vor allem im Bereich des Klangvolumens und der Power, noch wesentlich mehr möglich gewesen.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Smarte Aufnahmen: Den Film mit alternativen Szenen abspielen (Zusätzliche Szenen im OmU) (45:27 Min.) in HD
    Einführung von Steve Carell zu "Smarte Szenen" (00:40 Min.)
    Der alte "Such die Andeutungen im Film"-Trick (09:04 Min.)
    Der richtige Agent für den richtigen Job (10:30 Min.)
    Max in Moskau! (06:20 Min.)
    Sprachuntericht (03:29 Min.)
    "Get Smart: Bruce & Loyd völlig durchgedreht": Vorschau (03:12 Min.)
    Lauter Kotze (05:19 Min.)
    Streng Geheim: Verpatzte Szenen (05:39 Min.)

    Fazit:

    Das wohl interessanteste Feature auf dieser Blu-ray ist in den Deleted Scenes zu finden. Diese sind nicht nur mit satten 45 Minuten sehr umfangreich sondern können sich auch in den Film integriert ansehen lassen. Störend ist allerdings, dass die Szenen nicht im Filmstream mit-encodiert wurden und es beim Wechsel von Film auf Deleted Scene immer zu kurzen Wartezeiten kommt. Zudem liegen die entfernten Szenen nur in DD2.0 vor und bieten (trotz HD-Auflösung) deutlich schlechtere Bildqualität als der Hauptfilm. Der Rest des Bonusmaterials besteht in erster Linie aus sehr kurzen und zum Teil auch PR-lastigen Featurettes, die keinen wirklichen Wissenserwerb hervorrufen und daher nicht unbedingt angesehen werden müssen. Lediglich die Bloopers sind noch auf jeden Fall sehenswert.

    Bewertung:
    3,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Bei „Get Smart“ handelt es sich keinesfalls um ein neues Konzept. Bereits in den 60er Jahren flimmerte eine TV Serie mit diesem Titel über die amerikanischen Bildschirme (deutscher Titel „Mini-Max“). Das Grundgerüst dieser netten Agentenserie wurde nun für die Leinwand aufgegriffen und mit Steve Carrell in der Hauptrolle verfilmt. Mit vielen anderen charismatischen Darstellern gelingt eine durchaus unterhaltsame Actionkomödie, die in der zweiten Filmhälfte auch mit viel gut gemachter Action punkten kann. Serienfans werden sich über Masi Oka (Hiro Nakamura aus „Heroes“) freuen, der auch in diesem Film eine sehr witzige Performance zeigt. „Get Smart“ ist nicht nur Fans der Original-Serie zu empfehlen sondern ist eine schlicht unterhaltsame Actionkomödie aus Hollywood, die durchaus sehenswert ist. Die deutsche Blu-ray Disc von Warner präsentiert den Film in guter Bild- und Tonqualität (wenngleich ein HD Tonformat wünschenswert gewesen wäre) und mit vielen Deleted Scenes als Bonusmaterial.

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    29.12.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige