The King of Queens - 3.Staffel [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    4020628974411
    Label:
    Koch Media Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    28. November 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 6 freigegeben
    Laufzeit:
    ca. 618 min.
    Ländercode:
    Code ABC (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Keep-Case
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Es ist so wunderbar, ein König zu sein! Auch in der dritten Staffel der Kult-Sitcom sorgt Kevin James als Paketbote Doug Heffernan für zahlreiche Lacher. In 25 urkomischen Episoden müssen Doug, seine Frau Carrie (Leah Remini) und sein ewig nervender Schwiegervater Arthur (Jerry Stiller) solch ungeheurer anstrengende Lebenssituationen meistern wir Gotcha-Partys, Streiks in der Arbeit und Hüften, die schon mal weniger breit waren. Seien Sie zu Gast bei Doug, seinen besten Freunden und seiner liebenswerten Familie in dieser königlichen Sammlung feinster Comedy!

  • Informationen zum Film
  • King of Queens

  • Originaltitel:
    The King of Queens
    Genre:
    Komödie
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    1998
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,78:1

    Fazit:

    Über die dritte Staffel der Kult-Sitcom „The King of Queens“ lässt sich im Prinzip das selbe sagen wie bereits über Season 2. Auch diese Staffel wurde trotz geplanten Produktionsformat Vollbild in 16:9 gefilmt, der zusätzlich aufgenommene Bildteil wurde beim Dreh ignoriert. Dadurch sind hier manchmal Crewmitglieder oder auch Kameras zu sehen, die Bildkomposition beschränkt sich auf den geplanten Bildausschnitt in der Mitte. Zudem wurde die Serie erst ab Staffel 6 in HDTV produziert, das Bild musste also für die Blu-ray Veröffentlichung der früheren Staffeln hochgerechnet werden. Dies macht sich hier wie bereits bei Season 2 mit einem sehr hohen Ausmaß an Kompressionsspuren im Hintergrund bemerkbar. Die Blöcke und Artefakte lassen hier auf Upscaling schließen und sorgen für ein durchweg unruhiges und stark verrauscht wirkendes Bild. Die Schärfe ist hingegen in Ordnung, Details lassen sich vereinzelt auch erkennen. Einige Außenaufnahmen sind qualitativ deutlich besser, da diese mit anderem Equipment gefilmt wurden. Das Besondere an diesem HD Transfer sind allerdings die Farben. Waren diese bei den früheren DVDs noch sehr blass und kraftlos, so erstrahlen sie hier sehr kraftvoll und wirken sehr natürlich. Auch am Kontrast gibt es nichts auszusetzen.

    Bewertung:
    3,5
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS 2.0 Surround)
    Englisch (DTS 2.0 Surround)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Der Ton wurde hier in beiden Sprachfassungen in DTS2.0 aufgespielt, die sehr hohe Audiobitrate stellt dem Ton ein sehr großes Klangvolumen zur Verfügung. Dieses nützt der Ton auch aus und klingt daher im Vergleich zur DVD deutlich natürlicher. Sowohl die Höhen als auch die Tiefen bekommen wesentlich mehr Spielraum, der Ton klingt dadurch wesentlich frischer und dynamischer. Vor allem auf den Originalton hatte dies sehr starke Auswirkungen, die Synchro klingt ein wenig steril. Die Musik und die Soundeffekte wurden sehr gut abgemischt und in den Mix integriert, sodass die Dialoge zu keiner Zeit übertönt werden.

    Bewertung:
    3,5
  • Extras:
  • Extras:
    Dokumentation über die deutschen Synchronsprecher (18:36 Min.)

    Fazit:

    Das auf dieser Blu-ray enthaltene Feature bietet ein Interview mit Eckart Dux, der deutschen Stimme von Arthur, dem Regisseur der deutschen Synchronfassung der Serie Michael Weckler und Autorin Sygun Liewald. Dieses Special wurde für den DVD Release dieser Staffel von Koch Media eigens produziert und dankenswerterweise auch auf die Blu-ray Disc gepackt.

    Bewertung:
    1,0
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Zeitgleich mit dem Release der zweiten Staffel der Kult-Sitcom „The King of Queens“ wird auch Season 3 auf Blu-ray Disc veröffentlicht. Da es sich bei dem Ausgangsmaterial dieses Releases nicht um natives HD Material handelt war es klar, dass keine Referenzqualität zu erwarten war. Die Blu-ray ist allerdings deutlich besser als die DVD und einen Upgrade auf jeden Fall wert – vor allem die neue Farbenpracht des Transfers wird Fans der Serie begeistern. Der Release ist durchweg gelungen, der Ton ist hervorragend und das exklusiv für den deutschen Release der Serie produzierte Special über die deutsche Synchro wurde hier ebenfalls beigelegt. Kaufempfehlung für alle Serienfans!

    Bewertung:
    3,5
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    14.12.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige