Der Nebel - Limited Collectors Edition [Blu-ray]

  • Details zum Medium
  • EAN:
    886973577196
    Label:
    Senator Home Entertainment
    VÖ-Termin:
    3. November 2008 [Kauf]
    Freigabe:
    FSK ab 16 freigegeben
    Laufzeit:
    126:14 min.
    Ländercode:
    Code B (Blu-ray)
    Medientyp:
    BD 50
    Medium:
    BLU-RAY
    Verpackung:
    Steelbook
  • Inhalt:
  • Inhalt:

    Ein kleines Dörfchen an der Küste von Maine wird ohne Vorwarnung von einem unheimlichen Nebel heimgesucht, in dem sich mörderische Kreaturen tummeln. Einer bunt zusammengewürfelten Truppe von Überlebenden gelingt es, sich in einem Supermarkt zu verbarrikadieren. Erschwert wird die verzweifelte Situation durch die anwesende Mrs. Carmody, eine religiöse Fanatikerin, die den Angriff als Zorn Gottes wertet und dafür plädiert, den Allmächtigen mit einem Menschenopfer zu besänftigen. Als immer mehr Menschen im Nebel umkommen, schlägt die Stimmung in der Zwangsgemeinschaft um. Ausgerechnet der kleine Billy wird von der panischen Menge als Opfergabe auserkoren...

  • Informationen zum Film
  • Der Nebel

  • Originaltitel:
    The Mist
    Genre:
    Thriller, Sci-Fi, Horror
    Produktionsland:
    USA
    Produktionsjahr:
    2007
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Ein kleines Dörfchen an der Küste von Maine wird ohne Vorwarnung von einem unheimlichen Nebel heimgesucht, in dem sich mörderische Kreaturen tummeln. Einer bunt zusammengewürfelten Truppe von Überlebenden gelingt es, sich in einem Supermarkt zu verbarrikadieren. Erschwert wird die verzweifelte Situation durch die anwesende Mrs. Carmody, eine religiöse Fanatikerin, die den Angriff als Zorn Gottes wertet und dafür plädiert, den Allmächtigen mit einem Menschenopfer zu besänftigen. Als immer mehr Menschen im Nebel umkommen, schlägt die Stimmung in der Zwangsgemeinschaft um. Ausgerechnet der kleine Billy wird von der panischen Menge als Opfergabe auserkoren ...
  • Review
  • Bild:
  • Bildsystem:
    HD 1080p
    Bildformat:
    1,85:1

    Fazit:

    Auch auf Blu-ray Disc veröffentlicht Senator Film „Der Nebel“ mit dem deutschen Bildmaster. Dies ist an drei Faktoren zu erkennen: Einerseits sieht man vor dem Film das Senator Logo, andererseits ist die Titeleinblendung auf deutsch und die beiden fassungstechnischen Unterschiede zur US Version und der s/w-Fassung sind auch hier vorhanden. Genaueres hierzu kann im verlinkten Schnittbericht nachgelesen werden.

    „Der Nebel“ bietet sehr gute Bildqualität. Im Vergleich zu anderen Blu-ray Discs fällt hier allerdings auf, dass das Bild die meiste Zeit über zwar sehr scharf und auch detailliert wird, wirkliche Plastizität aber nur selten erreicht wird. Ein Grund dafür könnte in der leicht unnatürlichen Farbwiedergabe gefunden werden, die allerdings ein gewolltes Stilmittel darstellt. Ein weiterer Faktor ist das recht deutliche Bildrauschen, das auf die Körnung des Filmmaterials zurückzuführen ist. Auf der Blu-ray sind die leider nicht perfekten Special Effects noch deutlicher als CGI zu erkennen als auf der DVD. Die Schärfe ist allerdings sehr gut und auch die Detailzeichnung weiß zu gefallen, lediglich bei schnellen Bewegungen stellen sich recht schnell Bewegungsunschärfen und auch leichte Schlieren ein.

    Bewertung:
    4,0
  • Ton & Sprache:
  • Tonformat:
    Deutsch (DTS HD 5.1 Master Audio)
    Englisch (DTS HD 5.1 Master Audio)

    Untertitel:
    Deutsch
    Fazit:

    Sowohl die deutsche Synchro als auch die englische Originalfassung wurden im unkomprimierten DTS HD Master Audio encodiert. Die Audiobitrate rangiert zwischen knapp unter 3 MBpS, geht in lauteren und temporeicheren Szenen allerdings auch deutlich in die Höhe. Das Klangvolumen und auch die Dynamik des Tons sind deshalb sehr gut ausgefallen. Die Dialogverständlichkeit ist in beiden Versionen hervorragend und bietet zu jeder Zeit natürlichen Klang. Während dieser eher ruhige Film die meiste Zeit über eher frontlastig klingt merkt man in den Actionszenen, dass der Mix auf jeden Fall 4,5 Sterne wert ist. Beim Angriff der Käfer oder auch beim Trip durch den Nebel wird nahezu konstant mit direktionalen Effekten gearbeitet, die auch die hinteren Boxen sehr aktiv ins Geschehen einbindet. In diesen Szenen entsteht sehr bedrohliches und atmosphärisches Raumgefühl, das die Wirkung des Films noch verstärkt.

    Bewertung:
    4,5
  • Extras:
  • Extras:
    Audiokommentar von Frank Darabont
    SchwarzWeiß Filmfassung mit Einleitung Entfallene Szenen - optional mit Audiokommentar (Nicht in HD)
    entfallende Szenen (wahlweise mit Kommentar)(14:50 Min.)
    "Stephsagt Goodbye" (2:08 Min.)
    "Nach dem Kampf" (2:05 Min.)
    "Carmodys erste Rede" (1:51 Min.)
    "Carmody & Amanda (3:00 Min.)
    "Norton hält Gericht" (1:15 Min.)
    "Hattie & David" (2:14 Min.)
    "Jim &Myron" (1:07 Min.)
    "Die Anhörung" (1:06 Min.)
    Making of (37:27 Min.)
    Webisodes (10:15 Min.)
    "Tag 10 - Erdbeben" (3:16 Min.)
    "Tag 18 - Der brennende Mann" (4:01 Min.)
    "Tag 34 - Franny, der Flammenwerfer" (2:55 Min.)
    "Zähmung der Bestie - Die Analyse einer Szene" (12:10 Min.)
    "Die Monster unter uns - Ein Blick auf die Special Effects" (12:45 Min.)
    "Der Horror im Ganzen - Die Visual Effects" (16:03 Min.)
    "Drew Struzan - Der Künstler" (7:32 Min.)
    TrailerGalerie (6:59 Min.)
    "Kinotrailer" (2:23 Min.)
    "Trailer 1" (2:25 Min.)
    "Trailer 2" (2:10 Min.)
    DynamicHD-Live
    Filmtipps
    SuperHero-Movie (HD)
    Zurück im Sommer (HD)
    Death Proof
    Das Waisenhaus
    Abgedreht

    Alle Extras in englischer Sprache mit deutschen Untertiteln

    Fazit:

    Das Bonusmaterial ist mit dem der 3 Disc DVD Edition identisch. „Der Nebel“ kann in einer alternativen schwarz/weiß-Fassung angesehen werden, zudem gibt es einen Audiokommentar, Deleted Scenes und einige Featurettes. Der große Nachteil des Bonusmaterials ist, dass dieses gänzlich (2 Trailer ausgenommen) nur in SD Auflösung vorliegt – und dies inkludiert leider auch die stilistisch wesentlich ansprechendere, alternative Filmfassung. Die Extras sind zumeist sehenswert und sehr informativ, vor allem der Audiokommentar bietet einige wissenswerte Hintergrundinformationen. Die erweiterten und gelöschten Szenen sind gelungen, in den Featurettes bekommt man einen sehr guten Einblicken hinter die Kulissen des Films.

    Bewertung:
    3,5
  • Gesamt:
  • Fazit:

    Frank Darabont hat mit „Die Verurteilten“ wohl nicht nur eine der besten Stephen King Verfilmungen geschaffen sondern ohne Zweifel auch einen der besten und fesselndsten Filme aller Zeiten. Auch die Story von „Der Nebel“ basiert auf einer Kurzgeschichte von Stephen King, die Darabont sehr intensiv und mit tollen Schauspielern für die große Leinwand umgesetzt hat. Nachdem Senator Film diese Produktion bereits vor einiger Zeit auf DVD veröffentlicht hat gibt es sie nun auch im High Definition Format auf Blu-ray Disc zu kaufen. Die Bild- und Tonqualität des Hauptfilms ist sehr gut, wenngleich man etwas die HD-typische Plastizität vermisst. Die größte Enttäuschung der Veröffentlichung ist aber das Bonusmaterial, dass abgesehen von 2 Trailern ausschließlich in SD vorliegt. Ein Umstand, der vor allem bei der alternativen Filmfassung sehr schade ist. Nichtsdestotrotz ist dieser Release sehr gut und wurde auch in einem schicken Steelbook ansprechend verpackt.

    Bewertung:
    4,0
    Verfasst von:
    Playzocker
    Erstellt am:
    25.10.2008

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Cover

Cover
Jetzt leihen

Neueste Kommentare

Anzeige